Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tanzen: Schnupperwochen Gesellschaftstanz beim Rot-Weiß-Club Gießen

Gießen | Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep, Rumba, Cha-Cha und Jive! Direkt nach den Herbstferien bietet der Rot-Weiß-Club Gießen im Oktober und November im Rahmen seiner „Herbst-Tanz-Schnupperwochen“ die Möglichkeit, das vielfältige Angebot des Tanzsportvereins im Bereich der Gesellschaftstänze kennenzulernen.

Speziell an Anfänger und Wiedereinsteiger im Tanzen richtet sich die neue Gesellschaftstanzgruppe unter der Leitung von Jutta Maaß. Dabei lernen die Teilnehmer die wichtigsten Grundschritte und Bewegungen der Standard- und lateinamerikanischen Tänze, um sich sicher auf dem Parkett zu bewegen. Die Anfänger-Tanzgruppe findet immer freitags von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr statt (Übungsort: Sporthalle C der Alexander von Humboldt-Schule in Gießen).

Interessierte können ihre Tanzkenntnisse auch in einer der weiteren Gesellschaftstanzgruppen des Vereins wiederauffrischen, verfeinern und verbessern. Neben der richtigen Tanztechnik kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Schnuppern Sie einfach mal herein:
Montags 18.30 – 20.00 Uhr Studententanzkreis (Turnhalle der Pestalozzischule Gießen)
Mehr über...
Dienstags 20.00 – 21.30 Uhr Erwachsenentanzkreis (Turnhalle der Ricarda-Huch-Schule Gießen)
Donnertags 19.30 – 21.00 Uhr Erwachsenentanzkreis (ev. Gemeindehaus in Asslar)
Freitags 18.00 – 19.30 Uhr Erwachsenentanzkreis (Clubheim am Waldsportplatz in Gießen)
Sonntags 17.30 – 19.00 Uhr Elterntanzgruppe (Clubheim am Waldsportplatz in Gießen)

Neu im Angebot ab 2. November sind zudem zwei Tanzgruppen, die sich an Studenten und junge Tanzinteressierte richten. In den beiden Leveln Mittelstufe und Fortgeschrittene wird Luana Sommer, selbst aktive Tänzerin der Turniersektion, die Teilnehmer immer montags um 20.00 bzw. 21.00 Uhr unterrichten (Sporthalle der Sandfeldschule in Gießen).

Aufgrund der derzeit bestehenden Hygiene-Regelungen hinsichtlich Corona bitten wir um eine vorhergehende Anmeldung für das Schnuppern und den Besuch in einer der Tanzgruppen, wir bitten dazu um Kontaktaufnahme per E-Mail an info@rwc-giessen.de. Weitere Informationen erhalten Sie zudem auf der Homepage des Rot-Weiß-Clubs Gießen unter www.rwc-giessen.de.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit dem Ziel vor Augen motiviert bleiben: Karina Scholl und Celine Schmitt vom TV07 Watzenbron-Steinberg,
Hiphop beim TV07: "Wir machen einfach immer weiter"
Viele neue Online-Workouts sind beim TV07 Watzenborn-Steinberg...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rot-Weiß-Club Gießen

von:  Rot-Weiß-Club Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rot-Weiß-Club Gießen
982
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tanzen: Neue Gesellschaftstanz-Gruppe startet am 4. September beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...
Rot-Weiß-Club Gießen feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einem Tanzworkshopwochenende
Neun Jahrzehnte Tanzsport in Gießen - der Rot-Weiß-Club Gießen feiert...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mit dem Ziel vor Augen motiviert bleiben: Karina Scholl und Celine Schmitt vom TV07 Watzenbron-Steinberg,
Hiphop beim TV07: "Wir machen einfach immer weiter"
Viele neue Online-Workouts sind beim TV07 Watzenborn-Steinberg...
Run & Help for Lesbos
"Durch eure Teilnahme an unserem Charity Lauf RUN & HELP for Lesbos...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Online-Seminar zum Weltfrauentag: „Vielfalt als Ressource“
Gemischte Teams bieten Vorteile. Mitarbeiter:innen bringen aufgrund...
Der Fotograf Noor Ahmed Gelal unterwegs auf Motivsuche im ländlichen Bangladesch.
NETZ e.V. und die Deutsche Botschaft Dhaka präsentieren Bildband über das Leben in Bangladesch - Gemeinsam gegen die Katastrophe
Der Fotograf Noor Ahmed Gelal portraitiert Menschen, denen der...
Süße PAULINE
Pauline stammt aus dem Tierheim Tarragona und zeigt sich hier sehr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.