Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Herbst zeigt seine Spuren ......

Hier ist es zu sehen. Blätter färben sich und einige sind bereits abgefallen
Hier ist es zu sehen. Blätter färben sich und einige sind bereits abgefallen
Gießen | ..... Herbstzeit unverkennbar. Morgens im Radio Warnung vor Nebel. Dazu Temperaturen im einstelligen Bereich, auch mit dem Hinweis auf gebietsweisen Bodenfrost.
Dazu die fallenden Blätter, sie ergeben mit dem nebelfeuchten Belag auf den Straßen, eventuell dazu noch leicht überfrierend, eine ernstliche Gefahr insbesondere für Verkehrsteilnehmer. Egal ob auf zwei oder mehr Rädern unterwegs.

Dann aber dann auch wieder wunderschöne sonnige Tage. Altweibersommer zeigt uns nochmal die schöne Zeit des vergangenen Sommers.

Genießen wir sie.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hauptsächlich Sonnenhüte mit Hummel und einsamer Biene
Die Hummeln umschwärmen meine 5 Sonnenhüte. Schön dass sie dieses...
Herbst - eine farbenfrohe Zeit
Herbst eine Zeit des Abschiedsnehmens. Nochmal zeigt uns die Natur...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.224
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Froher Advent allen Bikerinnen und Bikern
Allen einen schönen 1. Advent
Mit dem geschmückten Türkranz fängt für mich die Adventszeit an
Adventszeit - 1. Advent, die erste Kerze brennt
Ist immer wieder schön die Zeit vor Weihnachten. Der Türkranz begrüßt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mit dem geschmückten Türkranz fängt für mich die Adventszeit an
Adventszeit - 1. Advent, die erste Kerze brennt
Ist immer wieder schön die Zeit vor Weihnachten. Der Türkranz begrüßt...
Er hat mehrere Namen, dieser Winterjasmin, oder Gelber Winterjasmin, bzw. Echter Winterjasmin, jedenfalls er blüht jetzt schon im schönsten Gelb!
Die erste Blütezeit vom Winterjasmin ist schon jetzt!

Weitere Beiträge aus der Region

"Bleiben Sie zuhause" - ein Hohn für Menschen ohne Zuhause
Der Winter bringt Menschen ohne festen Wohnsitz in Lebensgefahr, ob...
Der Vorsitzende des SPD Ortsverein Wieseck Oliver Persch und die Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz ehren Wolfgang Bellof für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD in Wieseck
SPD-Ortsverein Wieseck stellt Kandidat*innen zur Kommunalwahl auf
Der SPD-Ortsverein Wieseck hielt unter verschärften und streng...
Mit den Kindern über die neuen Trikots freuen sich Stephanie Orlik von den SWG (hinten links) und Trainer Jens Hausner (hinten rechts.) Das Bild entstand vor dem zweiten Lockdown, also zu einer Zeit, in der das Kindertraining noch möglich war.
Neue Trikots für Rugby-Nachwuchs
Motivationsschub für die Kids der Rugby Kelten vom TSV...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.