Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Schulstunde unterm Apfelbaum

Auf der Streuobstwiese im Vitos Park Gießen gibt es viele verschiedene Apfelsorten. (Foto: Vitos)
Auf der Streuobstwiese im Vitos Park Gießen gibt es viele verschiedene Apfelsorten. (Foto: Vitos)
Gießen | Grundschüler erkunden die Streuobstwiese im Vitos Park Gießen

Gießen, 28. September 2020. Wie entsteht ein Apfel und wann ist er reif? Antworten auf Fragen wie diese haben Schüler der Pestalozzischule jetzt auf der Streuobstwiese im Vitos Park in Gießen bekommen.

Die Schulstunde unter Obstbäumen wurde von Volker Mattern und Herbert Haas (Verein Ehrenamt Gießen e.V.) durchgeführt. Dabei ging es um den Weg von der Apfelblüte zur fertigen Frucht, aber auch um die verschiedenen Apfelsorten, die mal sauer und mal süß schmecken und unterschiedlich haltbar sind. Die Erst- und Zweitklässler erfuhren bei ihrer Schulstunde auf der Wiese darüber hinaus Wissenswertes über die Kleintiere, die hier leben.

Die Streuobstwiese im Vitos Park in der Licher Straße dient schon länger als „Lernort unter freiem Himmel“. Auf Initiative von Volker Mattern waren in der Vergangenheit auch schon Kindergartengruppen aus der Umgebung hier auf Entdeckungsreise gegangen. Vitos Gießen-Marburg begrüßt die Initiative und unterstützt das Vorhaben.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Prof. Dr. Michael Franz testet die Technik für die Videosprechstunde mit Ärztin Franziska Brodersen. (Foto: Vitos)
Visite per Videosprechstunde
Vitos Gießen-Marburg integriert umfassendes Teletherapiekonzept in...
Das Team der kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik in Alsfeld.
Vitos Gießen-Marburg öffnet zwei Tageskliniken
Patienten brauchen wieder ein Angebot / kostenlose...
Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik gestartet
Gießen. Mehr Service, bessere Erreichbarkeit: Vitos hat für die...
Online-Lesung: „Kalt erwischt“ - mit Depressionen leben
Buchautorin Heide Fuhljahn liest am 10. Oktober / Teilnahme über...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Richter-Polig

von:  Susanne Richter-Polig

offline
Interessensgebiet: Gießen
218
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Online-Lesung: „Kalt erwischt“ - mit Depressionen leben
Buchautorin Heide Fuhljahn liest am 10. Oktober / Teilnahme über...
Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik gestartet
Gießen. Mehr Service, bessere Erreichbarkeit: Vitos hat für die...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine kleine Diva - LUCIE
Lucie ist eine echte Katzenpersönlichkeit. Eigentlich mag sie es sehr...
Kleiner IGEL zur Pflege
Dieser kleine Igel kam gestern mit knapp 250g, kaum größer als ein...
BC Marburg zum Auftakt ohne Zuschauer
Nachdem das für Samstag, 17. Oktober, angesetzte Pokalspiel beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.