Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Junge Experten geben Lerntipps – Wie Francke-Schüler die Heimbeschulung beurteilen

Gießen | Im vergangenen Schuljahr wurden auch an der August-Hermann-Francke-Schule ab Mitte März die Schulkinder von zu Hause aus unterrichtet, später dann mit zwei Anwesenheitstagen pro Woche und zusätzlichem Distanzunterricht per Computer und Telefon. Wie das funktioniert hat und aus Sicht der Kinder und Jugendlichen beurteilt wurde, haben die Klassenlehrer kurz vor den Ferien systematisch erfragt. In der weiterführenden Schule (ab Klasse 5) wurden über 580 Antwortbögen ausgewertet. Nun waren alle Lehrkräfte natürlich gespannt auf die Ergebnisse dieser Evaluation. Während einzelne Kinder sich beim „Homeschooling“ nicht wohl fühlten und andere sehr gut lernen konnten, da ihnen individuelles Lerntempo sowie ein späterer Tagesbeginn hilft, war - abgesehen von Einzelstimmen – die Rückmeldung insgesamt erfreulich. Dies lag an der überwiegend ausreichenden technischen Ausstattung, aber auch an Rückmeldungen, die Schülerinnen und Schüler von ihren Lehrkräften bekamen. Sie waren auch dankbar für Wochenarbeitspläne und für Videokonferenzen; diese vorher weniger genutzten Methoden ergänzten aus Sicht vieler Befragter die Aufgaben in der digitalen Plattform.
Wirklich beachtlich fanden die Francke-Lehrkräfte die Zusammenstellung von Lehren, die aus der Zeit des Fernunterrichtes gezogen wurden. Ihre Schüler formulierten unter der Überschrift „Corona-Lern-Tipps“ folgendes:
„Früher Vogel fängt den Wurm!“
Mach dir einen Plan!
Wochenplan
Tagesplan
To-do-Liste
Such dir einen ruhigen Arbeitsplatz!
Sauberer Schreibtisch und keine Ablenkung!
Struktur, Ausdauer und Disziplin!
Schieb nichts auf!
Frag nach, wenn du etwas nicht verstehst (Lehrer/innen, Eltern, Freunde, Internet)
Mit guter Laune an die Hausaufgaben!

Dass diese Vorschläge, die für das eigene Lernen und für Mitschüler formuliert wurden, nicht nur für eventuell weitere Schulschließungen, sondern für das ganze Leben sinnvoll und hilfreich sind, davon sind nicht nur die Lehrkräfte, sondern sicher auch die Eltern überzeugt. Insofern freute man sich an der Francke-Schule, dass die Kinder in der schwierigen Situation gut unterrichtet werden konnten und auch selbst einen fachübergreifemden Lernerfolg erzielt haben, denn eine Regel, die eigenständig herausgefunden wurde, ist mehr wert und wird auch eher beachtet werden.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Anstoßen am Familientisch - das Abi ist geschafft! Bild: Th. Schulz
Kleine, aber feine Abi-Feier an Francke-Schule trotz Corona
„Alles ganz anders“ – unter diesem Motto stand die Feier zur...
Weltweiter Sommerkongress erstmals digital
Jedes Jahr laden Jehovas Zeugen weltweit zu ihren großen...
Unser neues CNC 'Schmuckstück'
Theodor-Litt-Schule: Auf dem Weg ins neue industrielle Zeitalter
(hjr) Mit neuen Werkzeugmaschinen, Robotern, automatisierten...
Anmeldung für Hauptschule, Realschule und Gymnasium ab sofort möglich.
Anmeldung an der Abendschule Gießen ab sofort möglich
In diesem Semester kann aufgrund der Coronakrise leider kein Abend...
Theodor-Litt-Schule: Schüler des Beruflichen Gymnasiums bauen 'Spurtmobile'.
(A.J.) Die Schulen sind aktuell geschlossen, trotzdem sind tolle...
Stefan Ulbrich (Stufenleiter Sekundarstufe I) kontrolliert die Abstände zwischen Schülertischen
Schulstart an der Francke-Schule mit Smiley
An der August-Hermann-Francke-Schule wurde, nachdem einzelne Klassen...
Fotograf: E. Klöckner
Außergewöhnliche Feier für außergewöhnliche Schüler
Zur Verleihung der Abschlusszeugnisse an 22 Realschüler der...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.897
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 25.09.2020 um 18:49 Uhr
Ist Homeschooling nicht sowieso der feuchte Traum der Evangelikalen?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.247
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fotograf: E. Klöckner
Außergewöhnliche Feier für außergewöhnliche Schüler
Zur Verleihung der Abschlusszeugnisse an 22 Realschüler der...
Anstoßen am Familientisch - das Abi ist geschafft! Bild: Th. Schulz
Kleine, aber feine Abi-Feier an Francke-Schule trotz Corona
„Alles ganz anders“ – unter diesem Motto stand die Feier zur...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine kleine Diva - LUCIE
Lucie ist eine echte Katzenpersönlichkeit. Eigentlich mag sie es sehr...
Kleiner IGEL zur Pflege
Dieser kleine Igel kam gestern mit knapp 250g, kaum größer als ein...
BC Marburg zum Auftakt ohne Zuschauer
Nachdem das für Samstag, 17. Oktober, angesetzte Pokalspiel beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.