Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

SPD Gießen Süd besucht Inklusive WG der Lebenshilfe

Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
Gießen | Die Mitglieder der SPD Gießen-Süd Dietlind Grabe-Bolz, Nina Heidt-Sommer und Gerhard Kerzmann, sowie MdL Frank-Tilo Becher besuchten die Inklusive WG der Lebenshilfe im Ulner Dreieck. Bei der Führung durch die Räumlichkeiten wurde kurzfristige ein Musikstück zweier Bewohner vorgeführt. Das zeigte, es herrscht eine sehr gute Stimmung unter den insgesamt 10 Bewohnern (je 5 Hilfsbedürftige und 5 nicht Hilfsbedürftige Personen). Diese Inklusive WG der Lebenshilfe ist was besonderes, denn die Menschen mit Beeinträchtigungen können ein normales eigens Leben mit Hilfe der Mitbewohner führen, was ansonsten nicht möglich wäre. Andererseits wurde den SPDlern erklärt, ist die WG wie eine ganz normale WG! Denn auch hier unterstützen sich die Mitbewohner. Jeder ist für eine Aufgabe zuständig. Jemand kocht, ein Anderer putzt und eine Andere bringt den Müll raus. Eine WG die fordert und fördert die Bewohner mit und ohne Hilfsbedarf. Für alle ein absoluter Gewinn!
Nach der Führung saßen die Bewohner und die Mitglieder der SPD noch im großzügigen Feierraum des Ulner Dreiecks zusammen und unterhielten sich über alltägliches oder auch nicht alltägliches aus dem WG Leben, wie die Lockdown Situation.
Nach knapp einer Stunde sehr interessanter Einsichten in das Inklusive WG Leben wurde noch ein Bild vor dem Hochbeet eines WG Bewohners zum Abschluss gemacht.
Insgesamt ein sehr wichtiger und aufschlussreicher Termin für die Genossen*innen der SPD. Ein Modell das man öfter sehen sollte in Gießen!

Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
Links die SPDler und... 
Fachsimpeln am Hochbeet
Fachsimpeln am Hochbeet 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Kerzmann

von:  Gerhard Kerzmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
436
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Politik für Kinder - SPD Gießen lädt zur Online-Gespräch ein
SPD Gießen lädt zum Online-Gespräch zum Thema "Politik für Kinder"...
Gerhard Kerzmann (2. von links) übergibt die Boxen an Ulrike Pelikan, Natalie Faye Hall und Sacha Neu von der Rettungshundestaffel.
Unterstützung vom Zookauf Linden für DRK Rettungshundestaffel Gießen
Das Team des Zookauf-Fachmarktes in Linden (im Kuhn Center)...

Weitere Beiträge aus der Region

+++Übergabe Trikot von Brandon Thomas (JobStairs GIESSEN 46ers)
+++Übergabe Trikot von Brandon Thomas (JobStairs GIESSEN 46ers)+++...
BC Marburg reist ohne Druck nach Hannover
Ein Sieg fehlt noch für die Playoffs Toyota 1....
Buchtipp: Wenn ich dich hole – Anja Goerz
Inhalt: »Mein Sohn ist da drin! Holen Sie ihn raus!« Wegen eines...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.