Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Pflegeleichte Deko Tiere in unserem Garten!

Die kommen ohne Futter aus und sind den ganzen Sommer über draußen, der Marder der Nachts darum schleicht, macht denen nichts!
Die kommen ohne Futter aus und sind den ganzen Sommer über draußen, der Marder der Nachts darum schleicht, macht denen nichts!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.140
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.09.2020 um 09:53 Uhr
... und sie laufen nicht weg.
Wolfgang Heuser
8.482
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 13.09.2020 um 10:12 Uhr
Genauso ist das Peter, ich danke dir zum Kommentar!

In dem Bereich steht ein Apfelbaum (Gloster) mit einer Gartenbank an der Hauswand, da habe ich dann immer ein Auge drauf!

In diesem Sinne, ALLEN noch ein schönes Wochenende!
H. Peter Herold
29.140
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.09.2020 um 12:56 Uhr
Dir auch. Ich fahre gleich zu meinem Stammcaf'e. Dann Formel 1.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.482
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Blick von oben in den alten Rachelhäuser Steinbruch
Eine Wanderung im Gladenbacher Bergland
Immer mal wieder führt uns ein Weg in dieses Bergland um den...
http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/121142/herbstzeit-im-gladenbacher-bergland/
Kanzelblick mit etwas Herbstdunst im Hintergrund

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hier ist es zu sehen. Blätter färben sich und einige sind bereits abgefallen
Der Herbst zeigt seine Spuren ......
..... Herbstzeit unverkennbar. Morgens im Radio Warnung vor Nebel....
Normal fliegen die, aber diese zog es vor zu krabbeln
Wer bist du denn? Wiesen- oder Sumpfschnake
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Links liegt die Gedenkstätte
Ein Herbsttag bei der Gedenkstätte Esterwegen
Der Samstagnachmittag wurde plötzlich schön, die Sonne kam heraus. Da...
Gemüseeintopf mit Buffalowürmern
Das Rezept zu Halloween
Öffentliches Gruseln dürfte dieses Jahr dank Corona weitgehend...
Brücke bei Zeppelinheim am Montag, 26.10.
Verkehrswende-Aktivistis weiterhin in Haft - „Wer kritisiert, dass Unbeteiligte durch Aktionen gestört wurden, stellt Versammlungsfreiheit und Streikrecht in Frage!“
Eine Woche lang sitzen neun Menschen in Haft, weil sie über...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.