Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Heide blüht

Gießen | Ich habe schon die ganze Zeit darauf gewartet. Bei mir sind erste Knospenansätze zu sehen, aber draußen in der Natur da blüht die Heide schon richtig.

Also fuhr ich am Sonntag die wenigen Kilometer hinaus zu dem Moor bei ehemaligen KZ-Esterwegen und der Gedenkstätte. Da ist direkt von der Gedenkstätte zum Moor durch ein kleines Waldgebiet ein eiserner Weg bis ins Moor gelegt worden, als Erinnerung an die so genannten Moorsoldaten, den KZ-Häftlingen die hier ins Moor zum Arbeiten zogen.

Ich komme hier öfters her. Kann nicht mehr so gut gehen und hier bin ich dann gleich dem Moor ganz nahe. Ein Bohlenweg führt ein Stück durchs Moor. Ein so genannter Moorlehrpfad.

Aber heute gehe ich nur soweit bis ich die blühende Heide zu sehen bekomme.

Am Rand des Wegs der zur Gedenkstätte Esterwegen und dann weiter über den eisernen Weg zum Moor
Wenn man das Ende des Weges der durch einen Wald fgührt erreicht hat, öffnet sich der Blick auf Moor, Heide und Wasserflächen
2
Eine Heidefläche
2
Überall kleine Gruppen von Schafen, teilweise im Schatten kleiner Birken
Die einen stehen, andere liegen
Eines hatte geschlafen, ich hatte es aufgeweckt
Ein anderer Blick über die Wasserfläche
Noch etwas weiter nach links aufgenommen
Hier nochmals die Kamera höher um die Wolken einzufangen
Heide und dahinter typische Bewaldung eines Moorrandgebiets
Die Heide herangezoomt
NMoch näher
Hier so nahe gerade eine einzelne Pflanze

Mehr über

Schafe (69)Moore (11)Moor (13)KZ-Gedenkstätte (3)Heide (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sonnig ja, aber auch ein kalter Wind
Beim ehemaligen KZ Esterwegen
Momentan Zuhause wegen dem Corona-Virus fast wie eingesperrt musste...
Moorwanderung am Palmsonntag - "Dausenmoorpad"
Für den Palmsonntag war schönes Wetter angesagt und nach all dieser...
Unterwegs in der Esterweger Dose - Melmmoor/Kuhdammoor
Das momentan schöne Wetter musste ich ausnutzen. Bei Esterwegen, ich...
Karfreitag am Theikenmeer - Nähe Sögel
Für die, die es nicht wissen. Im Norddeutschen werden Binnenseen als...
Hinter dieser Mauer versteckt sich die Mühle
Wollte zur Mühle in Ramsloh-Hollen - landete dann bei der Gedenkstätte in Esterwegen und dem anschließenden Moor
Vor kurzem war der Deutsche Mühlentag und da fehlte mir noch eine...
Ein Vatertag - ein Tag mit Hindernissen
Himmelfahrt oder auch Vatertag genannt war in Zeiten vor Corona ein...
Land im Norden - weit und leer
Das könnte man denken wenn man an einem Tag wie heute durchs Land...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.716
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 28.07.2020 um 09:12 Uhr
tolle fotos
H. Peter Herold
28.927
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 28.07.2020 um 18:21 Uhr
Gerade noch rechtzeitig für die Blüte
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
28.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hauptsächlich Sonnenhüte mit Hummel und einsamer Biene
Die Hummeln umschwärmen meine 5 Sonnenhüte. Schön dass sie dieses...
Blick nach Norden
Abendhimmel in Friesoythe 26.07.2020 22:20 Uhr
Gestern Abend ging ich hach 22 Uhr noch vor die Tür. Der Himmel war...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Extreme Hitze: Was müssen Herzpatienten beachten?
Hitzetipps für herzkranke und ältere Menschen (Frankfurt a. M., 5....
FC Gießen: Bei extremer Hitze Sieg eingefahren
Bei extremer Hitze von fühlbaren Temperaturen über 40 Grad im...
Internationaler Tag der Katze – 08.August 2020
Dieses Jahr feiern wir den 18. Weltkatzentag. Alle Katzenhalter,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.