Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Im Nordstadtzentrum starten wieder erste Gruppenangebote

Behutsam öffnet das Nordstadtzentrum wieder seine Tor für Gruppenangebote.
Behutsam öffnet das Nordstadtzentrum wieder seine Tor für Gruppenangebote.
Gießen | Die Gruppenangebote im Stadtteilzentrum nehmen wieder den Betrieb auf, zumindest in Teilen. Ausgesetzt bleibt bis auf Weiteres das Café Rodtberg.

Der Nähkurs Schneidern & Schwatzen (montags ab 09:30 Uhr), das Handarbeitsangebot "Lebensfäden" (donnerstags ab 10 Uhr), der Seniorentreff (dienstags ab 14 Uhr), das Seniorentanzangebot (freitags ab 14 Uhr) die Musikproben des Türkischen Kunstmusik und Kulturvereins (sonntags ab 12 Uhr) und auch der Spieltreff ab 12. Juli immer 14-tägig (sonntags ab 16 Uhr) finden von nun an wider statt. Alle weiteren Angebote bleiben, zumindest vorerst, ausgesetzt.

Ebenso sind Feierlichkeiten im Nordstadtzentrum aktuell noch nicht möglich.

Das Nordstadtzentrum ist weiterhin wie gewohnt für seine Bewohnerinnen und Bewohner geöffnet. Ralf Gockel von der Sozialberatung Aktino der Aktion Perspektiven, Heike Grimm, Frauke Kühn und Lutz Perkitny vom Nordstadtverein stehen bei Fragen und Anliegen zur Verfügung. Ebenso findet die Sprechstunde von „Jugend Stärken im Quartier“ mit Elke Hopf wieder 14-tägig donnerstags um 17:30 Uhr sowie nach Vereinbarung statt.

Das Team des Nordstadtzentrums freut sich auf Ihren Besuch, Ihre Mail oder Ihren Anruf.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Aktuelles aus dem Nordstadtzentrum
Das Nordstadtzentrum ist weiterhin wie gewohnt für seine...
Die Theatergruppe "Mobile Sommerwerft" ist am 28. Juli zu Gast in der Nordstadt.
Open-Air Theater in der Nordstadt kommt
Für alle (Theater-)Interessenten: Am kommenden Dienstag haben wir die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nordstadtverein e. V. Gießen

von:  Nordstadtverein e. V. Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nordstadtverein e. V. Gießen
818
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Theatergruppe "Mobile Sommerwerft" ist am 28. Juli zu Gast in der Nordstadt.
Open-Air Theater in der Nordstadt kommt
Für alle (Theater-)Interessenten: Am kommenden Dienstag haben wir die...
Aktuelles aus dem Nordstadtzentrum
Das Nordstadtzentrum ist weiterhin wie gewohnt für seine...

Weitere Beiträge aus der Region

dm Drogerie Markt aus Lollar stattet D- und C-Juniorinnen mit Hygiene- und Pflegeartikel aus
+++dm Drogerie Markt aus Lollar stattet D- und C-Juniorinnen mit...
LUARENZIA - BERICHT AUS DEM NEUEN ZUHAUSE
Laurenzia war das erste und hoffentlich letzte Corona-Opfer aus dem...
Zweckmässigkeit und Kunst wusste das Bauhaus zu verbinden
101 - Jahre Bauhaus
Vortrag mit „Lichtbildern“ und Diskussionsmöglichkeit der VHs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.