Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

BC Marburg: Neues von Finja Schaake

Marburgs Rekordspielerin Finja Schaake verlässt das Pharmaserv-Team. Foto: Laackman/PSL
Marburgs Rekordspielerin Finja Schaake verlässt das Pharmaserv-Team. Foto: Laackman/PSL
Gießen | Die 61-fache Nationalspielerin Finja Schaake verlässt nach elf Saisons den BC Pharmaserv Marburg. In der vergangenen Spielzeit erzielte sie für Hessens einzigen Erstligisten im Damen-Basketball in durchschnittlich knapp 18,5 Spielminuten 6,5 Punkte und 0,8 Dreier.

Bislang verbrachte Finja ihre gesamte Bundesliga-Karriere in Marburg. Am 3. Oktober 2009 lief Finja als 17-Jährige zum ersten Mal in der höchsten deutschen Spielklasse auf. In den ersten Jahren spielte sie parallel noch mit Doppellizenz für ihren Stammverein Bender Baskets Grünberg.

Für den BC stand die gebürtige Marburgerin 277 Mal in der 1. Liga auf dem Parkett. Vereinsrekord. Hinzu kommen 32 Pokalspiele (geteilter Vereinsrekord mit Alexandra Keil, 1998-2007). Inklusive dem europäischen CEWL-Wettbewerb trug die heute 27-Jährige 325 Mal das BC-Trikot. Natürlich Vereinsrekord. Dabei erzielte die Gymnasiallehrerin für Chemie, Englisch und Sport 2825 Punkte und 296 Dreier. Finja ist in der Bundesliga von allen aktiven Spielerinnen diejenige mit der längsten ununterbrochenen Dienstzeit für einen einzelnen Verein. Elf Saisons in Marburgs Erstliga-Team am Stück spielte zuvor nur eine weitere Spielerin (Hicran Özen, 2000-11).

Finja: „Ich habe letzten Monat mein 2. Staatsexamen absolviert und aus einem anderen Bundesland ein sehr gutes Stellenangebot erhalten, das ich nicht ablehnen kann. Ich bin mir schon mit einem anderen Erstligisten einig. Dort kann ich Beruf und Basketball auch sehr gut verbinden. Ich habe lange überlegt und abgewogen. Ich werde alle in Marburg super vermissen. Aber ich bin jetzt glücklich mit der Entscheidung und habe Lust auf die Veränderung. Ich möchte mich ganz herzlich beim ganzen Verein und den Fans bedanken. Es waren wirklich tolle elf Jahre. Es hat super viel Spaß gemacht.“


Bisherige Team-Planung:

Kommt: Rachel Arthur, Trainer Dana Beszczyski.
Bleibt: Tonisha Baker, Marie Bertholdt, Johanna Klug, Theresa Simon, Mali Sola, Steffi Wagner, Alex Wilke.
Geht: Maryna Ivashchanka, Trainer Patrick Unger, Finja Schaake, Alex Kiss-Rusk, Katie Yohn.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Stefan Veitengruber, Oberarzt an der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg, spricht am Mittwoch, 26. Februar 2020, über das Thema Suchterkrankungen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
Vortrag Psyche und Seele am 26.2. in Marburg: Verharmlosung im Alltag – wenn Alkoholkonsum zur Sucht wird
Marburg, 20. Februar 2020. Laut Drogen- und Suchtbericht 2019 der...
Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Info Botanischer Garten Lahnberge Marburg
Cassidy Mihalko war mit 305 erzielten Punkten erfolgreichste Korbschützin im Team der Bender Baskets Grünberg
Bender Baskets beenden Zweitligasaison vorzeitig auf Platz 7 - Playoffs abgesagt !
Eigentlich sollten für die Bender Baskets am kommenden Wochenende die...
Folgende Spielrinnen sicherten sich mit der Theo-Koch-Schule den Landestitel: (Vordere Reihe v.l.n.r.) Sixta Herzberger, Minette Stark, Lynn Schmadel, Klara Römer, Shaline Henß. (Hintere Reihe v.l.n.r.) Lehrer/Trainerin Aleksandra Heuser, Amelie Müller, E
Basketballerinnen der Theo-Koch-Schule Grünberg erneut Hessenmeister
Das Landesfinale im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ fand im...
Der 54-jährige US-Amerikaner Dana Beszczynski ist neuer Trainer des Erstliga-Teams des BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
BC Marburg stellt neuen Trainer vor
Ein Amerikaner aus Österreich Der BC Pharmaserv Marburg hat einen...
Marburgs Kapitänin Steffi Wagner erzielte beim Heimsieg gegen Saarlouis 11 Punkte. Foto: Laackman/PSL
Marburg macht Klassenerhalt klar
Deckel drauf Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg –...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.388
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorige Saison noch Gegnerinnen: Megan Mullings (links, für Göttingen) und Marie Bertholdt. Demnächst spielen beide für den BC Pharmaserv Marburg. Foto: Christoph Luchs/Cogneus
Aus Göttingen zum BC Marburg
Der BC Pharmaserv Marburg hat eine weitere Spielerin für die...
Steffi Wagner läuft auch in der kommenden Saison für den BC Pharmaserv Marburg auf. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg: Neues von Steffi Wagner
Die 91-fache Nationalspielerin Steffi Wagner bleibt eine vierte...

Weitere Beiträge aus der Region

Dem Sonnenaufgang entgegen
TSV Klein-Linden Lauftreff läuft dem Sonnenaufgang entgegen
Junge Rehe als Begleiter, die aufgehende Sonne im Gesicht, ein toller...
Eifriger LENNY
Dobermann-Mix Lenny (*Dez 18) ist ein energiegeladener und...
Zwei "Pechvögel" - LUPO und LOURDES
Diese beiden Katzen sind Lupo und Lourdes. Sie sind seit heute wieder...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.