Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

FRED sucht erfahrene Halter - VERMITTELT

Gießen | Fred wurde im November 2019 abgegeben, nachdem der zweibeinige Nachwuchs eintreffen sollte und private Vermittlungsversuche fehlschlugen.

Sowohl für Fred als auch für die Zweibeiner war es zwar eine schwere aber eben auch die beste Lösung. Denn Fred ist “nicht ganz einfach” und das ist auch der Grund, warum nun wieder im Tierheim sitzt, nachdem er Anfang des Jahres vermittelt werden konnte.

Fred hat nämlich eindeutig zwei Gesichter: Da ist zum Einen der schüchterne Kater, der sich vor fremden Menschen und Situationen fürchtet, sich aber mit Knuspertaschen gut bestechen lässt und für Kekse auch gerne zum Schmusen kommt. Da ist aber auch der Kater, der so gar nicht schüchtern seine Entscheidungen und Bereiche mit Vehemenz unter Einsatz von Krallen und Zähnen verteidigen kann.

Hauptsächlich lebte Fred bisher als Wohnungskatze, durfte aber schon mal kurze Zeit Abenteuer in freier Natur genießen. Weil er hier das Außengehege aber mit Freude nutzt, sollte er im neuen Zuhause Freigänger sein können.

Fred sucht ein Zuhause bei Menschen mit Erfahrung vor allem im Umgang mit Katzen mit sog. Fehlprägung, denn auch das rote Katerchen wurde zu früh von der Mama und den Geschwistern getrennt. Artgenossen, Hunde oder Kinder sollten keine in seinem neuen Heim leben.

Stammdaten: EKH, geb.: 18.04.2013, kastrierter Kater.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
Vixröder Straße 16
35396 Gießen
Telefon: 0641/5 22 51
http://www.tsv-giessen.de
E-mail: info@tsv-giessen.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vier süße Katzenkinder zum Verlieben - alle haben ein neues Zuhause gefunden
Melania und Minerva die beiden dreifarbigen „Glückskatzen“ und ihre...
Kastenhaltung der Schweine - Die Nachfrage regelt das Angebot
Vor wenigen Monaten wurde das Verbot der betäubungslosen...
SENIOR BENNY - EIN LIEBER KUSCHELBÄR
Benny ist bereits ein älterer Herr, der zu uns kam, weil seine...
KATZENKINDER
Wie jedes Jahr im Frühsommer, so ist auch dieses Jahr unsere...
MINZE - EINE SCHÖNE UND LIEBENSWERTE HÜNDIN - VERMITTELT
Mastin Espanol-Mix Minze (*01.05.18) ist nicht nur eine traumhaft...
SÜSSE MISCHLINGSHÜNDIN NANI - VERMITTELT
Die kleine Mischlingsdame Nani (08.06.18) steckt voller Energie und...
SCHÜTZT UNSERE IGEL!!! VORSICHT MIT DEM LAUBSAUGER!!!
FUTTER UND UNTERSCHLUPT FÜR DEN WINTERSCHLAF In der kalten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tierheim Gießen

von:  Tierheim Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Tierheim Gießen
1.880
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
RUDI sucht ein schlangenerfahrenes Zuhause
Rudi wurde an einer Straße gefunden und von der Feuerwehr zu uns...
Nachruf für MARLEY
Marley kam in sehr hohem Alter als Fundkatze zu uns ins Tierheim....

Weitere Beiträge aus der Region

Neuausgabe "Signale aus der Zelle" ab sofort erhältlich
Vor 20 Jahren starb die Gießener Kommunistin und Antifaschistin Ria...
Busse fahren wieder wie gewohnt
Die Busse der Linien 1, 2, 5, 15 und 17 fahren ab kommendem...
SV Eintracht 1920 Lollar gegen FC Gambach U14 Mädchenfußball
+++Heimspieltag+++ Unsere C-Juniorinnen empfangen am Samstag, den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.