Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Leckere selbstgemachte Beerenmarmelade

hmm,lecker das erste Marmeladenbrötchen
hmm,lecker das erste Marmeladenbrötchen
Gießen | Ja auf die hatte ich mal wieder Lust.Gesagt getan,ich habe 2Pck Beerenmischung a 750g und 2 Pck 2:1Gelierzucker
gekauft u.mich zuhause direkt ans Werk gemacht.
Die Beerefrüchte werden am Vorabend in einen
großen Topf geschüttet,beide Päckchen Gelierzucker und 4 Vanillinzucker dazu.
Gut durchrühren u.mit Deckel über Nacht stehen u.ziehen lassen.
Am nächten Tag ca.300ml Apfelsaft dazugeben u.unter rühren erhitzen.
Mit dem Pürrierstab die großen Beeren grob zerkleinern,ansonsten mag ich ganze Früchte in der Marmelade.
Anschl. ca.4 Min blubbernd unter ständigem Rühren aufkochen.
Es bildet sich Schaum auf der Oberfläche den ich abschöpfe.
Dann heiß in vorher heiß ausgespülte Schraubgläser füllen.
Achten Sie darauf,daß die Früchte gleichmäßig verteilt sind!
Anschließend die Ränder von den Gläsern mit einem feuchten
Tuch von der Küchenrolle,doppelt nehmen,
sauber wischen.
Dann die Gläser gut verschließen u.über Kopf auf ein Handtuch zum abkühlen stellen.
Zutaten:
2x 750g Beerenfrüchte
2 Pck Gelierzucker 2:1 a 500g
4 Pckch Van.Zucker
300ml Apfelsaft
Das ganze ergibt ca.8 Gläser Marmelade

hmm,lecker das erste Marmeladenbrötchen
hmm,lecker das erste... 
hier sind sie,8 Gläser Beerenmarmelade
hier sind sie,8 Gläser... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.475
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blaubeermuffins sind soo lecker
Ja,dieses Rezept müssen Sie einfach mal ausprobieren! Es ist einfach...
Wer schläft sündigt nicht.....
Auf jeden Fall ist das bei Luna so. Tiefenentspannt nennt man das...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Blaubeermuffins sind soo lecker
Ja,dieses Rezept müssen Sie einfach mal ausprobieren! Es ist einfach...
Ein "fluffiger" Apfelkuchen
Dieser Apfelkuchen ist besonders fein und man darf gerne mal 1Stck...

Weitere Beiträge aus der Region

re. Gästeführer Martin Kewald-Stapf
Gäste aus dem Landkreis Gießen auf der Amöneburg, die Stadt auf dem Basaltkegel
Bei der heutigen öffentlichen Stadtführung in 365 m Höhe auf der...
von rechts die beiden Geehrten Lisa Walldorf und Hugo Walldorf
Jahreshauptversammlung der SPD Rödgen - Vorsitzender Jürgen Becker wiedergewählt - Geschlossenheit bei geheimen Wahlen
Geheime Vorstands und Delegiertenwahlen sowie Ehrungen und Berichte...
Die Abendschule Gießen verabschiedet Kollegin Hoppe-Zeise nach 40 Jahren in den Ruhestand.
Die Würfel sind gefallen – Abendschule Gießen verabschiedet Kollegin nach vierzig Dienstjahren in den Ruhestand
Das Kollegium der Abendschule hat Kollegin Petra Hoppe-Zeise nach 40...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.