Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Man gönnt sich ja sonst nichts...

war lecker - mit den ersten deutschen Erdbeeren gemacht
war lecker - mit den ersten deutschen Erdbeeren gemacht

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nachmittags AG und Co. KG: Kochen & Basketball und Fußball
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
37.347
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 31.05.2009 um 21:05 Uhr
Leckeren Erdbeerkuchen hatten wir heute auch und auch mit Vanillenpudding!
Morgen eine Stunde strammes Fahrradfahren angesagt!
Ingrid Wittich
20.773
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 31.05.2009 um 21:39 Uhr
Lecker, lecker!!
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 31.05.2009 um 22:42 Uhr
Die Torte mit den spanischen Erdbeeren war nicht so lecker - wie diese jetzt mit den deutschen Erdbeeren, die waren vom Wochenmarkt und durch und durch rot und schön süß !
Kennt jemand ein Erdbeeren Feld zum selber pflücken in der Nähe ?
Ich würde mir gerne selber welche vom Feld holen, denn Erdbeeren sind außer lecker - auch super gesund !
Ilse Toth
37.347
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.06.2009 um 10:58 Uhr
Ja, ein sehr ergiebiges Erdbeerfeld gibt es in Linden. Über den Kreises Richtung Linden und an der 1. Ampel rechts- ist auch ausgeschildert.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 01.06.2009 um 15:20 Uhr
Danke, dass ist ja sogar ganz in der Nähe !
Ilse Toth
37.347
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.06.2009 um 15:59 Uhr
Ja, das ist richtig. Und es ist keine Strasse in der Nähe! Keine Abgase!
Tara Bornschein
7.373
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 01.06.2009 um 19:13 Uhr
Na da habe ich aber großes Glück..........ich kann schon seit letzter Woche leckere dunkelrote Erdbeeren in unserem Garten pflücken......die sind süss!!! ;-)
Ilse Toth
37.347
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.06.2009 um 19:20 Uhr
Wir haben eine große Menge Walderdbeerpflanzen im Garten. Keiner hat sie gesetzt, plötzlich waren sie da und vermehren sich rasant.
Für mein Enkelkind habe ich Hängeerdbeeren in kleine Kübel gepflanzt. Die sind auch super süß- eine kleine Nascherei.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 01.06.2009 um 19:49 Uhr
Das hatte ich auch vor - Erdbeeren in Balkonkästen zu pflanzen, war aber dann doch skeptisch, ob sich das überhaupt lohnt ?
Eine Bekannte hatte es letztes Jahr ebenfalls für Ihr Enkelchen gemacht und meinte, dass es zum Naschen ganz nett ist, aber die Ernte sei dann doch nicht so üppig, wie sie gedacht hatte !?
Ilse Toth
37.347
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.06.2009 um 20:30 Uhr
Lohnen tut es sich sicherlich nicht. Man muss regelmäßig gießen und die Früchte auch vor Nässe schützen. Es macht aber Spaß und sieht auch schön aus.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 01.06.2009 um 23:14 Uhr
Ja, Spaß macht es bestimmt, schon allein die Freude alles beim Wachstum zu beobachten, aber ich hatte auch keinen Platz mehr, da ich alles voller Blumen habe und die blühen schon so wunderschön, da ist kein Eckchen mehr frei !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marion Wallenfels

von:  Marion Wallenfels

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marion Wallenfels
2.050
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Günter Kürten
Bilder Ausstellung von - Günter Kürten - er präsentiert Winterlandschaften und Impressionen von seinen USA Reisen
Noch bis Ende Februar sind in der Stadtresidenz Casino in der...
Links im Bild die Malerin, der Pferdebilder, Frau Bender
Ausflug nach Hungen/Villingen zu den Kunst und Kürbistagen 2015
Sonntag, den 21.09.2015 haben wir zu den "Kunst und Kürbistagen" in...

Weitere Beiträge aus der Region

Andreas Stein begeisterte mit dem Chor der Klasen 5 die Eltern und interessierten Grundschüler an der GGL
Großes Interesse am Info-Samstag für Grundschüler an der Gesamtschule Gleiberger Land
(SAW) Kein Fleckchen in der Aula war mehr frei, als am Samstag zum...
Theodor-Litt-Schule: Wir suchen Dich als Fachinformatiker
Genauer wir suchen einen Fachinformatiker- Systemintegration. Hast...
Sven Görtz sing Cohen und eigene Lieder - Heute 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
In seinem Programm erinnert Sven Görtz an den genialen Musiker und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.