Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bestätigt: Corona Fall an Herderschule Gießen

Gießen | 22 Schüler und zwei Lehrkräfte müssen nach Angaben des Gesundheitsamt des Landkreises Gießen in Quarantäne. Betroffen ist ein 14 Jahre alter Schüler.  War ja zu erwarten !!!

Und da will doch jemand in Thüringen die Einschränkungen aufheben !!!!
Na Toll. Stellt sich die Frage was sich manche so denken.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Günter Seibert
1.052
Günter Seibert aus Gießen schrieb am 29.05.2020 um 15:48 Uhr
Kritik an Ramelow wächst sein Posten ist Ihm wohl zu Kopf gestiegen !!!!!

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/umfragen/id_87965960/umfrage-zu-corona-lockerungen-mehrheit-lehnt-ramelow-plaene-ab.html
Elke Jandrasits
1.338
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 30.05.2020 um 11:54 Uhr
Der Schüler hat sich nicht in der Schule, sondern innerhalb der Familie angesteckt. So wie es nach den ersten Tests der schulischen Kontakte aussieht, hat er in der Schule niemanden angesteckt, was für das Hygiene- und Abstandskonzept der Schule spricht.
Christoph Schäfer
782
Christoph Schäfer aus Gießen schrieb am 30.05.2020 um 17:05 Uhr
Frage mich auch gerade, was Sie sich bei Ihrem wirren Artikel gedacht haben? Was hat das ganze mit Pressefreiheit zu tun? Wollen Sie in der Konsequenz den Schulbetrieb erst wieder aufnehmen, wenn das Virus vollständig ausgerottet ist?
Florian Schmidt
4.831
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 30.05.2020 um 20:52 Uhr
Die Millionenen deutschen Bundestrainer haben eben jetzt erstmal auf Virologe umgeschult.
Stefan Walther
4.769
Stefan Walther aus Linden schrieb am 30.05.2020 um 22:12 Uhr
Ist Ramelow jetzt mit seinem Vorstoß nur ein willfähriger Gehilfe des Großkapitals, so nach dem Motto "die Wirtschaft muss wieder brummen, was schert uns schon der Gesundheitsschutz, vor allem in den Betrieben"? Ich denke damit würde man Ramelow nicht gerecht, seine Forderungen bedeuten doch nicht die Abkehr von Schutzmaßnahmen, zumindest habe ich das so verstanden. Und dass er sich gegen den Abbau von Grundrechten wendet und fordert dass alle Maßnahmen ständig auch überprüft werden müssen, was ist daran falsch?
Ja, man muss genau hinschauen ob den Worten auch Taten folgen werden, ob die örtlichen Gesundheitsämter und andere Verantwortliche auch auf den Gesundheitsschutz der Beschäftigten achten werden....
und was das Beispiel des Schülers der Herderschule jetzt mit Ramelow zu tun haben soll, das verstehe wer will...
Christine Stapf
8.036
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 31.05.2020 um 11:00 Uhr
Die Recherche ist doch sehr dürftig. Ein Kind ist in Gießen erkrankt, und warum wird dies mit einem Thüringer Politiker in Zusammenhang gebracht ?

Damit gab es wenigstens über 800 Leser :-)

Von A-Z erinnert mich dieser Beitrag an die primitive Zeitung mit den vier Buchstaben.
Christine Stapf
8.036
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 31.05.2020 um 11:00 Uhr
Die Recherche ist doch sehr dürftig. Ein Kind ist in Gießen erkrankt, und warum wird dies mit einem Thüringer Politiker in Zusammenhang gebracht ?

Damit gab es wenigstens über 800 Leser :-)

Von A-Z erinnert mich dieser Beitrag an die primitive Zeitung mit den vier Buchstaben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günter Seibert

von:  Günter Seibert

offline
Interessensgebiet: Gießen
Günter Seibert
1.052
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FC Gießen : Ex Zweitligaspieler kommt
Hendrik Starostzik kommt vom dänischen Zweitligisten Naestved...
FC Gießen: Tolga Sahin zurück
Torhüter Tolga Sahin kehrt nach einem Jahr bei Türkgücü Friedberg zurück ins Waldstadion.

Weitere Beiträge aus der Region

FC Gießen : Ex Zweitligaspieler kommt
Hendrik Starostzik kommt vom dänischen Zweitligisten Naestved...
Blaubeermuffins sind soo lecker
Ja,dieses Rezept müssen Sie einfach mal ausprobieren! Es ist einfach...
Erneut Betrüger am Telefon
Zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen nehmen offensichtliche...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.