Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Schulstart an der Francke-Schule mit Smiley

Stefan Ulbrich (Stufenleiter Sekundarstufe I) kontrolliert die Abstände zwischen Schülertischen
Stefan Ulbrich (Stufenleiter Sekundarstufe I) kontrolliert die Abstände zwischen Schülertischen
Gießen | An der August-Hermann-Francke-Schule wurde, nachdem einzelne Klassen schon zwei Wochen lang zum Unterricht kommen konnten, nun auch für andere Schulkinder der weiterführenden Schule der Unterricht vor Ort vorbereitet. Am Montag, 18. Mai soll es losgehen!
Die Kinder der Klassen 5 bis 11, die bisher daheim unterrichtet wurden, werden je zwei Präsenztage mit jeweils sechs Schulstunden (à 45 Min.) haben, verteilt auf die Schulwoche. Bei der Auswahl der Fächer, die gegeben werden, liegt der Schwerpunkt auf den Hauptfächern, außerdem werden ausgewählte Nebenfächer unterrichtet. In der Zwischenzeit hat die Schulleitung alle Anträge geprüft bezüglich der Schulkinder, die wegen gesundheitlicher Risiken (selbst oder Familienangehörige) nicht zum Unterricht kommen werden, und die Familien entsprechend beraten. Bisher betrifft das 25 Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 bis 12.
Viele Lehrkräfte und Mitarbeiter der Verwaltung waren diese Woche damit beschäftigt, das Schulhaus flott zu machen. Ein kleiner Willkommensgruß liegt für jeden bereit. Einzelne Erinnerungsbilder für das richtige Schülerverhalten wurden in den Klassen ausgehängt und es stehen maximal 12 Tische mit einem Abstand von mindestens 1,5 m bereit. So ist die Abstandsregelung im Klassenzimmer eindeutig erkennbar: Die Schüler sitzen ausreichend über den Raum verteilt. Pausen wurden versetzt angelegt, um Gedränge an Türen, auf Fluren und in den Toiletten zu vermeiden. Großzügig ausgeweitet wurden die Aufsichten. Die Treppenhäuser sind mit Schildern versehen, um an das Wegekonzept zu erinnern, welches die Schülergruppen lenken wird.
Alles in allem freuen sich alle Beteiligten sehr, dass es wieder losgeht, und sehen in der Krise auch die Chance, durch die kleinen Lerngruppen noch individueller auf die Schüler einzugehen.

Stefan Ulbrich (Stufenleiter Sekundarstufe I) kontrolliert die Abstände zwischen Schülertischen
Stefan Ulbrich... 
Diese Süßigkeit mit einer Karte (Smiley trägt Mundschutz) wird auf jedem Schülerplatz liegen
Diese Süßigkeit mit... 
Schulsekretärin Stefanie Reeh zeigt eines der erwähnten Erinnerungsbilder
Schulsekretärin Stefanie... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Theodor-Litt-Schule Gießen wird zur „Bike-School“
Nach dem Laufen ist das Fahrrad für die meisten Jugendlichen der...
Die Absolventen der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen mit ihrem Kursleiter Frank Dingeldein und dem Schulleiter Klaus-Dieter Jahn. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
16 Pflegekräfte feiern ihr Examen
Marburg, 23. September 2020. An der Vitos Schule für...
Theodor-Litt-Schule: Theo radelt wieder...
Im letzten Jahr haben wir die Aktion 'Theo radelt für Klima und...
Weihnachtsgrüße der Steuergruppe Europaschule
Ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2021.
Theo radelt wieder fürs Klima und die Gesundheit
Der Startschuss zur 4wöchigen Aktion ist gefallen. Wir wollen damit...
Run' Roll For Help: Auf die Plätze fertig los
Trotz aller diesjährigen Widrigkeiten stellte die Theodor Litt Schule...
Theodor-Litt-Schule: Mountainbike AG startet durch
Eigentlich sollte diese AG bereits seit April 2020 'am Rollen' sein,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neue Griffe in Orange zum Jubiläum: Bald werden sie montiert sein!
Wo Francke-Schüler seit 20 Jahren klettern
Kinder haben Erfolgserlebnisse, die nicht durch intellektuelle...
Weihnachtsspaziergang an der Francke-Schule
Um Weihnachten und den Sinn dieses Festes nicht untergehen zu lassen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Online-Veranstaltung am 18.01.2021: Studienabbruch? Neustart wagen?
Manche Studierende denken früher oder später darüber nach, ob es...
BC Marburg vor weitester Reise
Obacht! Offensivpower! Toyota 1....
Die überbaute Bahntrasse der Aar-Salzböde-Bahn in Lohra. Im Hintergrund ein Discounter-Einkaufsmarkt über der Bahntrasse. Die Option ist, eine neu aufgebaute Trasse auch links am Einkaufsmarkt vorbei zu legen. Rechts das alte Bahnhofsgebäude von Lohra, im
PRO BAHN Mittelhessen dankt Vize-Landrat Marian Zachow für den Start zu Studien für Reaktivierung und Wiederaufbau von zwei Bahnstrecken im Landkreis Marburg-Biedenkopf
Die Aar-Salzböde-Bahn und die Ohmtalbahn, zwei Bahntrassen welche dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.