Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Riesenfichte - 53 m

von Kurt Wirtham 11.05.2020757 mal gelesen2 Kommentare
im Adelegg-Gebiet im Allgäuer Alpenvorland zwischen Kempten und Isny
im Adelegg-Gebiet im Allgäuer Alpenvorland zwischen Kempten und Isny

Mehr über

Natur (776)Allgäu (132)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bewahrung der Natur? Gestern wurde auf dem Gelände des ev. Kirchenzentrums direkt vor meinem Wohnzimmerfenster eine fast 50 Jahre alte, gesunde Rotbuche gefällt.
Funkenfeuer in Buchenberg/Oberallgäu
Feurio! Funkensonntag, Hutzelfeuer, Burgbrennen, Hüttenbrennen...
Die Marktstände wurden wegen Corona "entzerrt"
Wochenmarkt vor idyllischer Kulisse - selbst zu Coronazeiten
Heute vormittag fand wieder der regelmäßige Wochenmarkt auf dem...
am Nebelhorn/Gipfelhang
Statt eines Osterurlaubs ...
ein paar Impressionen von einem solchen im Jahre 2013. Die Fotos...
Wenn uns zur Zeit die Nachrichten nicht erfreuen können, dann tut es die Natur.
Krokusse am Hauchenberg (Allgäu)
Der Schnee ist weg - die Wiese bleibt weiß!

Kommentare zum Beitrag

Kurt Wirth
2.927
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 11.05.2020 um 19:23 Uhr
Da ich wiederum ein etliche Jahre altes Dia gescannt habe: inzwischen steht sie nicht mehr, die Webertobelfichte. Sie stand bei Kreuzthal (Markt Buchenberg) in der Nähe der Kreuzleshöhe. Sie stand da mitten zwischen jüngeren Bäumen, die sie weit überragte. Aus etwas Distanz konnte sie daher nicht fotografiert werden, nur direkt vom Fuße nach oben, und da wirkte sie sehr unscheinbar.
H. Peter Herold
28.848
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 11.05.2020 um 20:06 Uhr
Bei meinem Besuch im Rhododendronpark sah ich auch eine Riesenfichte,.aber etwas jünger. Dafür eine Eiche gepflanzt Ende18. Jahrhundert
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kurt Wirth

von:  Kurt Wirth

offline
Interessensgebiet: Gießen
Kurt Wirth
2.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
am Hauptbahnhof von Kempten
Azubi-Projekt der Stadtgärtnerei...
Tönnies:"Wer hat uns beraten?-Sozialdemokraten!"

Weitere Beiträge aus der Region

Südkorea: Fortschritt für die Covid-19 Heilmittelforschung - 4000 von COVID-19 genesene Mitglieder der Shincheonji Kirche Jesu werden Blutplasma spenden
Wie aus den Medien bereits bekannt geworden ist, haben sich 4.000...
Sende aus dem Verkauf zu Gunsten der Bildungsarbeit
TEIL 2 - Wohin mit gelesenen Bücher? ODER Bücher im Hof
***Das ist der 2. Teil - da ich das im ersten Anlauf nicht...
Bücher warten schon - rike - pixelio
Wohin mit gelesenen Bücher? ODER Bücher im Hof
1 Versuch Bücher für 1 guten Zweck zu verkaufen - jetzt kostenlose...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.