Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bad Salzhausen - Herbstansichten 2010

Gießen | Angeregt durch einen Beitrag von Irmtraut Gottschald fiel mir eine Tour im Herbst mit dem Bike nach Bad Salzhausen ein. Meine Frau war dort gerade zur Reha.

Start in Kleinlinden am 9. Oktober 2010 um 13 Uhr. Die Fahrt ging über Buttzbach, Rockenberg, Oppertshofen, Södel, Wölfesheim, Echzell, Reichelsheim, Blofeld, Dauernheim,nach Bad Salzhausen.
Dort mit meiner Frau ein Sapziergang durch den Kurpark.

Dann erfolgte die Heimfahrt über Utphe, Bellersheim, an Münzenberg vorbei nach Rockenberg über Butzbach zurück nach Kleinlinden wo ich gegen 17 Uhr und gefahrenen 142 km ankomme.
Eine schöne kleine Tour bei herbstlich, sonnigem Wetter.

Hexe beim Laubfegen
Wieder zurück in Gießen-Kleinlinden. Kirschbaum  im "Indian Summer"

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Was soll denn noch verboten werden?
Motorradfahrer gegen Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen
Spaziergang auf dem Schiffenberg
Ein wunderschöner Nachmittag auf dem Gießener Hausberg. Für...
Herbststimmung heute Morgen in Reiskirchen
Tolle Farben und wunderschönes Licht begleiteten mich heute Morgen...
19.10.2020, 35260 Stadtallendorf
Bunte Herbstfarbenmischung - vom Montagmittag, 19.10.2020, 35260 Stadtallendorf
Nachdem sie im letzten Winterhalbjahr schon einmal geblüht hatte, brachte sich im Oktober erneut eine frühe Blüte raus. Ob das mit dem warmen Sommer zu tun hatte, seit über einen Monat steht sie schon in der Blüte, diese Strelitzie?
Erstmals ein Blütenabschluss in der Herbstzeit!
Herbst
Gewaltig endet so das Jahr mit goldnem Wein und Frucht der...
Gut verdauliche Neuzüchtung
Neuzüchtung im Giessener Stadtwald- Der Große Holzpilz-

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.755
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 30.04.2020 um 17:35 Uhr
Die Mühe, die Bilder wieder rein zu setzen, hättest du dir sparen können, du hättest nur den Link setzen müssen.
H. Peter Herold
29.225
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 09.05.2020 um 12:49 Uhr
Danke für den Hinweis, aber nach Möglichkeit lasse ich andere Beiträge von meinen verschont.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.225
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Froher Advent allen Bikerinnen und Bikern
Allen einen schönen 1. Advent
Mit dem geschmückten Türkranz fängt für mich die Adventszeit an
Adventszeit - 1. Advent, die erste Kerze brennt
Ist immer wieder schön die Zeit vor Weihnachten. Der Türkranz begrüßt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Biker

Biker
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Froher Advent allen Bikerinnen und Bikern
Allen einen schönen 1. Advent
Mit 20 im Frühjahr auf einer Trainingsfahrt
Biken ohne Motor

Weitere Beiträge aus der Region

der alte, inzwischen durch 6-er-Kabinen ersetzte Lift am Hohen Ifen (Kleinwalsertal)
Schifoahn!!! - aber wie denn?
Schiiiifoahn - singt der Liedermacher Wolfgang...
„Rückgang der Arbeitslosigkeit erfreulich, sollte jedoch nicht überinterpretiert werden“
Bei der Arbeitsagentur Gießen ist im November die Zahl der...
*** TIERHEIMWÜNSCHE WERDEN WAHR ***
Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Weihnachtsaktion im Fressnapf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.