Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Eingebettet im Wald von Amöneburg Hofgut Plausdorf

Gießen | Am gestrigen Sonntag machten wir uns wieder in den Wald, die Wahrscheinlichkeit groß Menschen zu treffen sehr gering. Nach einiger Zeit kamen wir zum Hofgut Plausdorf. Es ist in Privatbesitz und die Aufnahmen über den Zaun lassen erahnen um welch schönes Anwesen es sich handelt. Das Gut Plausdorf gehört zur Gemarkung Amöneburg im Landkreis Marburg-Biedenkopf und wird 1463 zum ersten Mal geschichtlich erwähnt. In diesem Jahr entstand eine Mühle. Das Herrenhaus entstand zu einem späteren Zeitpunkt. Im 15. Jahrhundert wechselte der Besitzer, Familie Bechling nannte nun das Anwesen ihr Eigen. Bis 1561 wechselte der Besitzer häufig, der gesamte Grundbesitz ging dann an Peter von Schwalbach. Er ließ die Gebäude zu einem Adelssitz aus- und anbauen. Familie Goldammer erwarb 1899 das Anwesen, welches teilweise aus Ruinen bestand und ließ von 1901 – 1914 das Vorhandene zu einem Landschlösschen ausbauen. Im Jahr 1928 wurde Plausdorf eingemeindet, und gehört seit dieser Zeit zu Amöneburg.

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Wald (230)Schloss (81)Hofgut (3)Gutshof (1)Amöneburg (58)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Seltsamer Vogel
Immobilie,1-A-Lage,geeignet für Handwerker und Heimwerker...
re. Gästeführer Martin Kewald-Stapf
Gäste aus dem Landkreis Gießen auf der Amöneburg, die Stadt auf dem Basaltkegel
Bei der heutigen öffentlichen Stadtführung in 365 m Höhe auf der...
A49 - Autobahn für die Vergangenheit
Der sogenannte „Lückenschluss“ zwischen Treysa und Homberg ist...
Oldtimer - Treffen auf dem Berg
Auch am morgigen Sonntag dem 2. August wird es wieder ein Treffen der...
Sie darf wieder stattfinden: „Öffentliche Stadtführung Amöneburg“
Am Sonntag den 5 Juli darf sie wieder stattfinden, die öffentliche...
Wuderschönes Grün
Waldbaden auf dem Schiffenberg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
8.244
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herbst
Gewaltig endet so das Jahr mit goldnem Wein und Frucht der...
John Lennon wäre heute 80 Jahre
Er war ein guter und wichtiger Musiker. Du wirst vielleicht sagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Hörbuchtipp:Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur – Andrea Wulf, gelesen von Christian Baumann
Inhalt : Die große Biografie eines Universalgenies Andrea Wulf...
Prof. Dr. Uwe Gieler ist neuer Direktor der Vitos Klinik für Psychosomatik Gießen. (Collage: Vitos)
Vitos Klinik für Psychosomatik Gießen: Therapie für Haut und Psyche
Neuer Klinikdirektor Prof. Dr. Uwe Gieler baut Behandlungsschwerpunkt...
Hübsche Katzendame such katzenerfahrenen Halter - MEL
Die hübsche Katzendame wurde wegen Krankheit des Besitzers zu uns...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.