Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt!

Gießen | Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht stattfinden! „Die Entscheidung fiel unendlich schwer“, so der Vorstandsvorsitzende des Regatta-Vereins Gießen e.V., Hartmut Sorg. Aber die Beschlüsse der Hessischen Landesregierung zur Bewältigung der Corona-Krise lassen den Organisatoren keine Wahl. Bis zum 31. August 2020 sind Großveranstaltungen weiterhin untersagt. Zuvor hatte der Deutsche Ruderverband bereits verschiedene Wettkämpfe für dieses Jahr abgesagt.

„Wir tragen die Verantwortung sowohl für die Sportlerinnen und Sportler als auch für unsere zahlreichen Besucher und Fans. Aus dieser Verantwortung heraus haben wir uns entschieden, die 108. Gießener Pfingstregatta in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen.“ Der Regatta-Verein Gießen konzentriert sich nun auf die 109. Gießener Pfingstregatta, die vom 22. bis 24. Mai 2021 stattfinden soll.

Es sei ein einmaliger Vorgang, so Sorg weiter. In ihrer langjährigen Geschichte wurde die Pfingstregatta nur in Ausnahmefällen – u.a. kriegsbedingt bzw. präventiv wegen Hochwassergefahr – ausgesetzt. In außergewöhnlichen Zeiten müsse man aber zu außergewöhnlichen Maßnahmen greifen.

Der Regatta-Verein Gießen bedankt sich ausdrücklich bei den zahlreichen Sponsoren der Gießener Pfingstregatta, allen voran der Sparkasse Gießen, die ihr Engagement für die diesjährige Veranstaltung bereits zugesagt hatten. Außerdem gilt der Dank der Organisatoren allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, die in den vergangenen Wochen und Monaten bereits mit der Planung und Vorbereitung der 108. Pfingstregatta begonnen hatten. Der Ehrenvorsitzende des Regatta-Vereins Gießen, Stefan Laertz, betont: „Wir werden die großartigen Wettkämpfe in den verschiedenen Boots- und Altersklassen, den Trubel, die Aufregung, das Gemeinschaftsgefühl aller Wassersportbegeisterten und unser tolles Publikum sehr vermissen. Umso mehr freuen wir uns schon auf das kommende Jahr und die 109. Gießener Pfingstregatta."

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
Kulturcafé Daubringen sagt Veranstaltungen ab
Der IM-PULS sagt bis zum 15.11.2020 aufgrund der sehr hohen...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.371
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.04.2020 um 14:11 Uhr
Ja Christian, die Corona verlangt uns einiges ab. Hier oben finden die ganzen traditionellen Schützenumzüge nicht statt
Christian Momberger
11.303
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 20.04.2020 um 17:10 Uhr
Leider, es fällt so gut wie alles aus. :-(
H. Peter Herold
29.371
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.04.2020 um 20:22 Uhr
Es wird länger gehen fürchte ich
Christian Momberger
11.303
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 20.04.2020 um 21:01 Uhr
Das vermute ich auch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
11.303
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
107. Gießener Pfingstregatta mit neuem Melderekord
„Wir werden wohl die Lahn verbreitern müssen,“ meint Hartmut Sorg,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rudern

Rudern
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt!
Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Volker Havemann (links, Gruppenleitung Wohnstätte "Grüninger Weg" in Garbenteich) und Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, freuen sich über den von der Aktion Mensch mitfinanzierten Sprinter.
Komfortable Mobilität dank Aktion Mensch - Lebenshilfe-Wohnstätte in Garbenteich freut sich über neuen Sprinter
Pohlheim (-). Die Lebenshilfe Gießen freut sich über eine großzügige...
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.