Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Erdbeer-Tiramissu mit Blaubeeren

Foto: Shpilberg.Studios-stock.adobe.com
Foto: Shpilberg.Studios-stock.adobe.com
Gießen | Erdbeer-Tiramissu mit Blaubeeren

Zuaten:
100 ml Orangensaft
50ml Marsala (alkoholfreie Variante: 150ml Orangensaft)
750 g Erdbeeren (möglichst kleine Beeren)
250 g Mascarpone
250 g Magerquark
80 g Puderzucker
200 ml Schlagsahne
1 Pk. Sahnefestiger
200 g Loffelbiskuits
1 kleine Schale Blaubeeren (125g)

Zubereitung
Orangensaft mit Marsala mischen. 500 g Erdbeeren putzen und halbieren.
Mascarpone, Quark und Puderzucker in einer Schüssel langsam zu einer glatten Creme verrühren. Schlagsahne mit Sahnefestiger steif schlagen und unterheben.
Den Boden einer Auflaufform (ca. 26 x 16 cm) mit Löffelbiskuits auslegen. Mit der Hälfte der Marsala-Orangensaftmischung beträufeln. Mit 1D3 Mascarpone-Creme bestreichen und mit den Erdbeerhälften belegen. 1D3 Creme darauf verteilen, mit übrigen Löffelbiskuits belegen und wieder mit der restlichen Saftmischung beträufeln. Übrige Creme locker darüber streichen. Die Form abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
250 g Erdbeeren putzen und vierteln.
Tiramisu kurz vor dem Verzehr den Erbeervierteln belegen und die Blaubeeren locker darüber verteilen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Eierlikörkuchen nach Tante Irmgard
Zutaten: 3 Eier 2 Päckchen Vanillezucker 75g Puderzucker 150...
Schweinefilet überbacken
Zutaten: Schweinefilet, Bandnudeln, Brokkoli, Tomaten, Edelpilzkäse,...
Linguini Alfredo
Gerade bei Pasta gilt, je einfacher das Rezept desto besser das...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Reuter - GZ Team

von:  Iris Reuter - GZ Team

offline
Interessensgebiet: Gießen
Iris Reuter - GZ Team
1.963
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eierlikörkuchen nach Tante Irmgard
Zutaten: 3 Eier 2 Päckchen Vanillezucker 75g Puderzucker 150...
Lecker im Herbst: Flammkuchen mit Apfel und Zimt
Teig: 300g Mehl 175ml Wasser 3 EL Öl 1 Prise Salz Belag 4...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Linguini Alfredo
Gerade bei Pasta gilt, je einfacher das Rezept desto besser das...
Blaubeermuffins sind soo lecker
Ja,dieses Rezept müssen Sie einfach mal ausprobieren! Es ist einfach...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

PRO BAHN Mittelhessen ist in Sorge wegen der massiv zunehmenden Graffiti auf den Zügen von DB Regio Mitte
Frankfurt am Main ist seit Jahrzehnten neben Berlin ein Hotspot der...
BLUESDOCTOR: "Unsere Medizin ist rau und schmutzig!"
Songs From The Timbered House / BLUESDOCTOR Benefizkonzert zugunsten "Musik statt Straße" am 15. August in Kulturkirche St. Thomas Morus
##Benefizkonzert am 15.8.20 unter freien Himmel in St. Thomas...
Geduldiger XINDER
Windhund-Liebhaber werden von dem sieben monatigen Xinder begeistert...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.