Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Sonntag zu Fuß zur Kirche

Weiße Schachbrettblume und Tulpen bei mir Zuhause im Garten
Weiße Schachbrettblume und Tulpen bei mir Zuhause im Garten
Gießen | Zur Zeit kein Fitness Studio offen. Da gehe ich mal den Weg zur Kirche. Ist wohl kalt, aber die Sonne scheint. Sind 10 bis 15 Minuten, dazu noch auf dem Rückweg an der Bäckerei vorbei, was für den Sonntagsnachmittagskaffee besorgen.
Ein netter kleiner Spaziergang entlang an vielen blühenden Sträuchern und Bäumen. Dabei komme ich auch an der Soeste vorbei, dem kleinen Fluss der hier durch Friesoythe fließt.

Wer Lust mehr zu sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=rBjk3EZJhsg

Weiße Schachbrettblume und Tulpen bei mir Zuhause im Garten
Am Rand des Stadtparks beim Rathaus
Die Soeste die durch Friesoythe fließt hier am Rande des Stadparks
Nahe dem Rathaus ein blühender Ilex und daneben ...
... eine Forsythie
Beim Rathaus in der Tecklenburger Straße
Magnolienknospe
Jetzt in der Alten Mühlenstraße. Dieses und weitee Bilder aus dieser Straße
Immer noch alte Mühlenstraße und hier ist wieder die Soeste zu sehen
Eine Magnolie an der Soeste, im Hintergrund das alte Rathaus
Die Soeste im Hintergrund in der Mitte die neue Brücke und rechts das alte Rathaus
Am Ende der Alten Mühlenstraße ein Blick auf die katholische Kirche St. Marien in der Kirchstr 1a
Der rechte Seitenaltar mit der Darstellung der "Erweckung des Lazarus"
Altar mit Pieta im linken Seitenschiff
Schachbrettblumen und Tulpen bei mir im Garten. Die Schachbrettblumen habe ich aus Gießen mitgebracht. Habe ich schon seit ca. 13 Jahre

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fotos aus dem Botanischen Garten Marburg
Blauer Himmel,wärmende Sonne und jede Menge Motive bot uns gestern...
Gartenpracht
Bunter Frühling

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
28.731
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blick nach Westen 21:45 von linker Hausseite
Drei Minuten Abendstimmung am 27. Mai 2020
Wechselnde Stimmung innerhalb von 3 Minuten
Ein Vatertag - ein Tag mit Hindernissen
Himmelfahrt oder auch Vatertag genannt war in Zeiten vor Corona ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Blick nach Westen 21:45 von linker Hausseite
Drei Minuten Abendstimmung am 27. Mai 2020
Wechselnde Stimmung innerhalb von 3 Minuten
Das Brodtener Steilufer (Ostsee) zwischen Travemünde und Niendorf/Timmendorfer Strand
Die Bilder von gescannten Dias stammen aus verschiedenen...
Alle Sportarten, das Sportabzeichen und die Kurse können wieder gemacht werden beim TSV Klein-Linden
Nachdem bereits Tennis, Leichtathletik und auch Fußball, sowie die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.