Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen

von Hans Pfaffam 15.03.20201831 mal gelesen2 Kommentare
Gießen | Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die Tafeln Gießen, Hungen und Grünberg ab sofort ihre Arbeit vorübergehend ein und schließen bis vorerst 06.04.2020 die Ausgaben an allen Standorten und Nebenstellen. In dieser Zeit werden auch keine Lebensmittel aus den Geschäften abgeholt.

Wir bedauern sehr, dass wir im fünfzehnten Jahr des Bestehens der Tafelarbeit im Landkreis Gießen erstmals so eine Situation erleben müssen und haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Gegenwärtig sehen wir für die Tafel keine andere Möglichkeit als die vorübergehende Schließung. „Dies geschieht aus Verantwortung für die Gesundheit der Nutzerinnen und Nutzern sowie der Mitarbeitenden“, sagt Holger Claes, Leiter des Diakonischen Werkes Gießen.

Ab dem 07. April wollen wir wieder wie gewohnt unsere Ausgabe öffnen, wenn nicht neue Umstände bekannt sind, die eine weitere Schließung erforderlich machen.

Mehr über

Tafel (57)Hungen (714)Grünberg (2049)Gießen (2569)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lahnzauber -nur die seichte Welle verrät noch die Wehrexistenz-
Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Telefonische Selbsthilfe für Hungen und Stadtteile
Bei Fragen zur Nachbarschaftshilfe in Hungen und Stadtteile gibt es...
Volle Säle bei den Verkehrswendeveranstaltungen (Foto vom 20.2.2020)
Wertvolle Impulse für eine Verkehrswende
Die ersten fünf Informationsabende der Vortragsreihe „Verkehrswende...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.808
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 15.03.2020 um 19:54 Uhr
Hups, na da schau mal einer an. Ich bin mal gespannt wie das noch wird. Erst hat man lange Jahre die Menschen von der Tafel abhängig gehalten und dann sowas.
Stefan Walther
4.740
Stefan Walther aus Linden schrieb am 15.03.2020 um 23:00 Uhr
Und da gibt es keine Möglichkeiten die Ehrenamtlichen und die Bedürftigen durch geeignete Vorsichtsmaßnahmen zu schützen?
Auf den ersten Blick ist das für mich fragwürdig. Klar, der Schutz ist entscheidend... und wer schützt die Kassiererinnen in den Supermärkten?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Pfaff

von:  Hans Pfaff

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hans Pfaff
383
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Entspannende sportliche Auszeit mit Birgit
Entspannende und sportliche Auszeit zu Hause
Für alle, die sich in dieser schwierigen Zeit zu Hause eine kleine...
Tafel Gießen startet am 7. April wieder ihren Bringdienst
Tafel Gießen startet am 7. April wieder ihren Bringdienst
Auch wenn die Ausgabestellen der Tafel bis vorerst 30.04.2020...

Weitere Beiträge aus der Region

Lockerungen auch bei TSV Allendorf/Lahn spürbar
Nachdem in den letzten beiden Monaten doch sehr viele Onlineangebote...
In diesem Bereich wurde die kranken Kiefernbäume ausgeforstet!
Der Wald- und Klippenbereich am Hainpark in Gladenbach!
Vor Jahren war ich des Öfteren in diesen Waldbereich am Hain und bei...
Rachel Arthur hat bislang mehrfach gegen Marburg gespielt. In der kommenden Saison trägt sie das BC-Trikot. Foto: Tom Eisele
Aus Heidelberg zum BC Marburg
In den vergangenen drei Jahren spielte sie für die Bascats...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.