Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Fronteinstieg bei Bussen ausgesetzt

Gießen | Ab Samstag, 14. März bleibt bis auf weiteres die vordere Tür der Busse geschlossen. Fahrgäste werden gebeten, die mittlere und hintere Tür für den Ein- und Ausstieg zu benutzen.
Mit dieser Maßnahme soll das Risiko einer Virusübertragung für Fahrerinnen und Fahrer als auch für die Fahrgäste minimiert werden, teilt Mathias Carl, Geschäftsführer der MIT.BUS GmbH mit.

Die Stadtwerke Gießen, so Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehr-Services unterstützen die Maßnahme des Tochterunternehmens MIT.BUS, denn nur gemeinsam mit gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können wir für unsere Fahrgäste einen zuverlässigen Busbetrieb sicherstellen. Um den Kontakt zu vermeiden, findet bis auf weiteres auch kein Fahrscheinverkauf im Bus statt.

Trotzdem gilt die Fahrscheinpflicht für die Busbenutzung. Die SWG und MIT.BUS bitten deshalb ihre Fahrgäste, sich vor Fahrtantritt mit Fahrscheinen zu versorgen. Elektronische Tickets sind bevorzugt zu benutzen. Außer Handy-Ticket und eTickets Rhein-Main können Tickets in den Vorverkaufsstellen und an den Automaten an den Bahnhaltepunkten gekauft werden. Weitere Info´s zum RMV-Handy-Ticket unter www.rmv.de.

Bei Fragen steht die Mobilitätszentrale in Gießen unter 0641/ 708- 1400 oder per E-Mail mobizentrale@stadtwerke-giessen.de zur Verfügung.

Mehr über

ÖPNV (79)SWG (749)Stadtwerke Gießen (817)Busse (84)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Teil Lockdown? Aber nicht überall Abstand halten!
Im Sommer fahre ich gerne mit dem Zweirad an die Arbeit. Jetzt wo es...
Jens Schmidt (Kaufmänn. Vorstand SWG, l.), Thomas Wagner (Leiter Vertrieb Industrie- & Geschäftsk. SWG, 2.v.l.) überreichen den Scheck an Vertreterinnen und Vertreter der Tour der Hoffnung.
Besondere Umstände, besondere Maßnahmen
Nicht nur Gastronomie und die Veranstaltungsbranche leiden extrem...
Betrüger am Telefon
Mutmaßliche Betrüger versuchen am Telefon, an Daten von Kundinnen und...
Stabile Preise bis Ende Juni 2021
Um die Mehrwertsteuersenkung an seine Fahrgäste weiterzugeben,...
Staatlicher CO2-Aufschlag macht Fernwärme teurer
Mit dem Brennstoffemissionshandelsgesetz und der damit einhergehenden...
Gerda Weigel-Greilich, Stadträtin u. Verkehrsdezernentin Gießen (2. v.l.), SWG-Aufsichtsratsvorsitzende Astrid Eibelshäuser,  Mathias Carl, Geschäftsführer MIT.BUS (l.), Jens Schmidt, Kaufmänn. Vorstand SWG 2. v. r.), Matthias Funk, Tech. Vorstand SWG
MIT.BUS modernisiert ihre Flotte
Die Stadtwerketochter MIT.BUS hat sechs Erdgas-Gelenkzüge der...
Stephanie Orlik von den SWG (links) übergab das Sprungbrett. Neben den Kindern freuen sich Natalie Stieler (Helferin Kinderturnen, Zweite von links), Cara Jean La Monica (Übungsleiterin Kinderturnen) und der 1. Vorsitzende des TSV Launsbach Volker Cloos.
Die ideale Basis
Mehr als 80 Kinder turnen beim TSV Launsbach. Dafür braucht es...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.986
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 14.03.2020 um 08:24 Uhr
Ich bin sicher dass die vielen älteren Kunden das problemlos hinbekommen werden. Im Zweifelsfall einfach den Kontrolleur anniesen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
4.327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
SWG zum zehnten Mal top
Das Energieverbraucherportal verlieh den Stadtwerken Gießen zum...
Shahid Omar (Anlagenmechaniker), Jannis Kutscher (Kfz-Mechatroniker), Marcus Linker (Anlagenmechaniker), Alexander Pfeffer und Marek Kern (beide Elektroniker für Betriebstechnik) (von links)
Erfolgreicher Ausbildungsjahrgang
Auch in diesem Jahr haben bei den Stadtwerken Gießen sechs junge...

Weitere Beiträge aus der Region

Christoph Wysocki bleibt Trainer des Pharmaserv-Teams. Foto: Christoph Luchs Photography
Christoph Wysocki bleibt BC-Trainer
Der BC Pharmaserv Marburg plant auch für die kommende Saison mit...
1.000 Bäume für Rödgener Wälder
Die Freie Wähler Rödgen, der Freie Wähler Stadtverband Gießen und die...
Kastration der Katzen bedeutet Tierschutz
Der Frühling kommt - und mit ihm die Babyzeit! Doch so süß die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.