Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Gegen das Kükentöten - Bruderhahn-Projekt und Zweinutzungshuhn

Gießen | Jährlich werden weltweit ca. 2,5 Mrd. männliche Küken, s.g. Bruderhähne, vergast, geschreddert oder geköpft.

Da sie keine Eier legen, zu wenig und zu langsam Fleisch ansetzen sind die Brüder der Legehennen für die Industrie nicht wirtschaftlich genug.

Aufgrund steigender Nachfrage werden inzwischen weltweit fast ausschließlich Hühner gezüchtet, deren Hennen entweder nur zum Eier legen oder zur Mast genutzt werden können s.g. Hybridhühner.

Das bedeutet eine Trennung von Lege- und Mastrassen, die die männlichen Küken überflüssig macht.

Das Bruderhahn-Projekt erhält die Brüder der Legehennen am Leben, um sie als Masthühner zu nutzen.

Durch den Verkauf der Eier und des Fleischs dieser Tiere kann die Zucht der Zweinutzungshühner unterstützt werden.

Vor der Entwicklung heutiger Zuchtanlagen stammten sowohl die Eier als auch das Fleisch von einer Hühnerrasse.

Die Hennen legen genügend Eier und deren Hähne setzen ausreichend Fleisch (z.B. die Rasse Vorwerk, s.u.).

Die Nachzucht dieser Zweinutzungsrassen wer-den durch den Verkaufserlös aus dem Bruderhahn-Projekt ermöglicht.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
Vixröder Straße 16
35396 Gießen
Telefon: 0641/5 22 51
http://www.tsv-giessen.de
E-mail: info@tsv-giessen.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Armes Kerlchen ANDOR sucht ganz dringend einen Gnadenplatz - VERMITTELT
Im Tierschutz sind wir ja einiges gewohnt, aber manches geht uns doch...
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bleibt das Tierheim vorerst bis einschließlich 19.04.20 für Besucher geschlossen!
Liebe Freunde des Tierheims, liebe Besucher, um unsere Mitarbeiter...
Wie kann ich helfen? Mit PATENSCHAFTEN!
Immer mehr Tiere müssen längere Zeit im Tierheim verbringen. Gründe...
Der schöne EWALD sucht "Katzenkenner"
Katzenkenner aufgepasst! Ewald ist ein zwar wunderschöner, aber alles...
DIVA sucht ihren "Fitnesstrainer"
Deutsch Kurzhaar Diva (geboren 08.03.13) ist ein gutes Beispiel...
BENJI'S traurige Geschichte - VERMITTELT
Benji kam mit verschiedenen anderen Hunden aus einer etwas außer...
Ruhig und menschenbezogen - ELLA
Ella hat viele Jahre an einer Futterstelle in einer Gemeinde im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tierheim Gießen

von:  Tierheim Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Tierheim Gießen
1.158
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
TSV Gießen und Umgebung e.V. - Spendenaufruf - Die Lager sind leer!
Willst Du mir was Gutes tun? Liebe Tierfreunde, wir wollen Sie...
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bleibt das Tierheim vorerst bis einschließlich 19.04.20 für Besucher geschlossen!
Liebe Freunde des Tierheims, liebe Besucher, um unsere Mitarbeiter...

Weitere Beiträge aus der Region

Blick nach Westen 21:45 von linker Hausseite
Drei Minuten Abendstimmung am 27. Mai 2020
Wechselnde Stimmung innerhalb von 3 Minuten
Das Brodtener Steilufer (Ostsee) zwischen Travemünde und Niendorf/Timmendorfer Strand
Die Bilder von gescannten Dias stammen aus verschiedenen...
Alle Sportarten, das Sportabzeichen und die Kurse können wieder gemacht werden beim TSV Klein-Linden
Nachdem bereits Tennis, Leichtathletik und auch Fußball, sowie die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.