Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

TSV Klein-Linden IDMannschaft holt 3. Platz beim Hallencup

Gießen | Beim heutigen HBRS Hallencup powernde by Neils&Kraftin Münchholzhausen zeigte die Fußball ID Mannschaft des TSV Klein-Linden eine starke Leistung. Alle Vorrundenspiele konnten souverän mit 2:0 gewonnen werden in der vermeintlich leichteren Gruppe.

Die Treffer im ersten Spiel gegen BSG Groß Gerau erzielten Lucas Gilbert und Alexandro Herteux.
Im zweiten Spiel brachte ein Dopplepack von Kevin Hornung den TSV auf die Gewinner Straße gegen Rot Weiß Frankfurt.
Wie auch schon im ersten Spiel bereite Kevin Meier beides Mal das 1:0 mustergültig vor.
Im dritten Vorrundenspiel schien zu Beginn das Tor von Groß Umstadt wie vernagelt zu sein, ehe Flo Pessniker das verdiente 1:0 gelang. Er feierte sein Tor standardmäßig, indem er sein Trikot auszog und einen Diver hinlegte. (Natürlich erhielt er von den aufmerksamen Schiedsrichtern die gelbe Karte dafür )
Kevin Hornung brachte mit dem 2:0 das Spiel in trockene Tücher.

Im Halbfinale unterlag man dem späteren Hallenmeister aus FC A Darmstadt mit 4:0.
Lange hielten die Linneser gut mit, doch eine Unaufmerksamkeit nach einem Eckball reichte und plötzlich lag Darmstadt 1:0 in Front. Diesen Schock nutzten die Darmstädter direkt mit dem 2:0 aus und anschließend war die Luft beim TSV Klein-Linden raus. Trainer Ruben Ebenig wechselte dann durch und schonte die ersten 5 für das Spiel um Platz 3.
Mehr über...
Im Kleinen Finale trafen die Gießener Vorstädter erneut auf Groß Gerau, die ihr Halbfinalspiele ebenfalls mit 4:0 gegen Offenbach verloren hatten.
Der TSV Klein-Linden ging mit 1:0 in Führung, nachdem Alexandro Herteux mit einem Traumpass über die gesamte Halle Kevin Hornung bediente, der den Ball gekonnt mit der Brust annahm und zielsicher verwandelte. Groß Gerau kam zum Ausgleich, da Kevin Hornung den Ball bei einem Zweikampf unglücklich ins eigene Tor stocherte. Den 2:1 Endstand besorgte Alexandro Herteux 2 Minuten vor dem Ende. Kevin Hornung führte einen Freistoß gedankenschnell aus und Alexandro verwandelte flach ins lange Eck.
Danach ließ man keine Chance mehr zu und die Mannschaft freute sich über den unerwarteten, aber verdienten dritten Platz.

 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

gut besucht der Raum der Historie
130 Jahre TSV Klein-Linden - so alt wie der Eifelturm und so junge geblieben wie Nintendo!
Der TSV Klein-Linden wurde gegründet am 9.9.1889 und ist, wie...
Da staunte selbst der Nikolaus - 1. Sport Nikolaus Feier ein voller Erfolg
Die vom TSV Klein-Linden in Kooperation mit dem Startschuss für‘s...
Keine Punkte aber gute Stimmung bei TSV Klein-Linden Fußball ID
Am vorletzten Spieltag musste die ID Mannschaft des TSV Klein-Linden...
Klein-Lindener Issam Ammour deutscher Bob Meister!
Der Leichtathletik Abteilungsleiter vom TSV Klein-Linden Issam Ammour...
TSV Klein-Linden Sportkurse - wenige Plätze sind noch frei!!
Bei den in der nächste Woche beginnenden Sportkurse des TSV...
traumhafte Mühlen Wanderung des TSV Klein-Linden
Bei traumhaften Spätsommerwetter fand die Mühlen-Wanderung des TSV...
Teambesprechung vor dem ersten Spiel des Tages
TSV sehr guter Gastgeber am letzten HBRS Spieltag - Zweiter beim HBRS 9er Cup
Der TSV Klein-Linden zeigte sich am letzten Spieltag der HBRS Fußball...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Kerzmann

von:  Gerhard Kerzmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
259
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
TSV Klein-Linden Sportkurse - wenige Plätze sind noch frei!!
Bei den in der nächste Woche beginnenden Sportkurse des TSV...
Und auch Einsatz im Training ist gefragt
Abschluss Training und Weihnachtsfeier der TSV Klein-Linden Fußball ID Mannschaft!
Im Anschluss an das letzte Training der ID Mannschaft im Jahr 2019...

Weitere Beiträge aus der Region

Wie in alten Zeiten - ein Geschenkkorb
Mein Besuch anläßlich einer Familienfeier - Naunheimer Mühle
Man wird ja nicht alle Tage so alt, also wird gefeiert. Am Tag selber...
PRO BAHN Regionalverbände Nordhessen, Osthessen und Mittelhessen üben Kritik an einseitiger Bahnpolitik von Landesverkehrsminister Al-Wazir
Regionalverbände des Fahrgastverbandes PRO BAHN werfen...
"Ich will was machen mit Fremdsprachen" Thema im abi-Chat
Français, English, Español … viele Menschen haben Spaß an...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.