Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Fahrgastverband PRO BAHN dankt der umgehenden Besonnenheit aller Verantwortlichen und Beteiligten zum „Kuh-Vorfall“ zwischen Gießen und Wetzlar

Gießen | Was medial erstmal wie ein Scherz klingt, ja durchaus auch schmunzeln erzeugt, ereignete sich auf der Bahnstrecke zwischen den mittelhessischen Oberzentren Gießen und Wetzlar, mit welcher sich die Dillstrecke und die Lahntalbahn vereinigen.

Eine trächtige Kuh läuft am 19.12.2019 rund zwei Kilometer weit über die Gleise der elektrifizierten Hauptstrecke in Richtung Wetzlar. Sie war aus der Veterinärmedizin der Uniklinik in Gießen ausgebrochen, die „Tierklinik“ liegt am südlichen Ende des Gießener Bahnhofs.

Der Fahrgastverband PRO BAHN dankt allen Verantwortlichen für die besonnene Haltung. Manche mögen dies als selbstverständlich ansehen. Es erfordert jedoch besondere menschliche Gabung, in solchen Momenten in Sekundenschnelle zu handeln. Der Dank gilt den diensthabenden Fahrdienstleitern, der Bundespolizei, den verschiedenen Einsatzkräften, den Veterinären.

Man möge nicht daran denken, was hätte passieren können, wenn es zu einem Unfall, zu einer Kollision gekommen wäre. Auf der Strecke fahren zum großen Teil Nahverkehrstriebwagen, darunter auch der LiNT-Triebzug und seltener große schwere Züge mit Loks.

Der Fahrgastverband PRO BAHN weiß diesen tagtäglichen Einsatz sehr zu schätzen und sagt an der Stelle Danke hierfür, dass wir als Fahrgäste mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, im öffentlichen Verkehrsraum täglich so sicher von A nach B kommen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lahnzauber -nur die seichte Welle verrät noch die Wehrexistenz-
Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Volle Säle bei den Verkehrswendeveranstaltungen (Foto vom 20.2.2020)
Wertvolle Impulse für eine Verkehrswende
Die ersten fünf Informationsabende der Vortragsreihe „Verkehrswende...
PRO BAHN Regionalverbände Nordhessen, Osthessen und Mittelhessen üben Kritik an einseitiger Bahnpolitik von Landesverkehrsminister Al-Wazir
Regionalverbände des Fahrgastverbandes PRO BAHN werfen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) PRO BAHN Landesverband Hessen

von:  PRO BAHN Landesverband Hessen

offline
Interessensgebiet: Gießen
PRO BAHN Landesverband Hessen
267
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
1995-2020 - 25 Jahre RMV und NVV am 28.05.2020 - eine gemischte Bilanz und ein gewünschter Ausblick des PRO BAHN Landesverbandes Hessen
Im Land Hessen kann man in diesen Tagen ein besonderes Jubiläum...
Nötiges Grundangebot auf Lahntalbahn und Vogelsbergbahn nicht gewährleistet - PRO BAHN Regionalverbände Osthessen und Mittelhessen kritisieren erneut den RMV
Ab dem 23.03.2020 besteht auf der Lahntalbahn und der Vogelsbergbahn...

Weitere Beiträge aus der Region

Blick nach Westen 21:45 von linker Hausseite
Drei Minuten Abendstimmung am 27. Mai 2020
Wechselnde Stimmung innerhalb von 3 Minuten
Das Brodtener Steilufer (Ostsee) zwischen Travemünde und Niendorf/Timmendorfer Strand
Die Bilder von gescannten Dias stammen aus verschiedenen...
Alle Sportarten, das Sportabzeichen und die Kurse können wieder gemacht werden beim TSV Klein-Linden
Nachdem bereits Tennis, Leichtathletik und auch Fußball, sowie die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.