Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Regionalliga Allgemein: Liga der Bettler und Insolvenzen

Gießen | Entwickeln sich die Regionalligen immer mehr zu Isolvenzliga . Nach zwei Insolvenzen innerhalb eines halben Jahres runzelt sich bei dem neutralen Betrachter die Stirn, ob dessen was da in den Regionalligen vor sich geht. Zuerst meldet der Traditionsverein SG Wattenscheid im Oktober Insolvenz an . Danach folgt Anfang Dezember Wacker Nordhausen. Da stellt sich dem neutralen Betrachter die Frage, wer ist der nächste Regionalligist dem dieses widerfährt ?
Wattenscheid hat inzwischen die Mannschaft aus der RL West zurückgezogen, ob dies auch bei Wacker Nordhausen der Fall sein wird ? Nach dem Insolvenzverfahren wird man weitersehen müssen. Ein weiterführen des Spielbetriebs in der RL Nordost ist nicht sehr wahrscheinlich. Die Thüringer sollen laut letztem Jahresbericht mehr als neun Millionen Euro Schulden haben.

Die Pressestimmen:

https://rp-online.de/sport/fussball/amateure/sg-wattenscheid-droht-nach-insolvenz-schliessung_aid-46401241

https://www.mz-web.de/sport/fussball/schulden-in-millionenhoehe-regionalligist-wacker-nordhausen-stellt-insolvenzantrag-33590644

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Günter Seibert
1.104
Günter Seibert aus Gießen schrieb am 11.12.2019 um 12:11 Uhr
So fängt alles an !!

https://www.mz-web.de/sport/fussball/team-seit-zwei-monaten-ohne-gehalt-wacker-nordhausen-droht-die-insolvenz-33568202
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günter Seibert

von:  Günter Seibert

offline
Interessensgebiet: Gießen
Günter Seibert
1.104
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FC Gießen : Ryunosuke Takehara kann eingesetzt werden
Der Japaner hat einen Vertrag erhalten und kann am Samstag den...
FC Gießen: Bei extremer Hitze Sieg eingefahren
Bei extremer Hitze von fühlbaren Temperaturen über 40 Grad im...

Weitere Beiträge aus der Region

Saisonerföffnung TSV Klein-Linden Fußballerinnen mit neuen Trikots
Die Frauen Fußballerinnen des TSV Klein-Linden (1. Mannschaft in der...
Mathias Carl, Geschäftsführer der SWG-Tochter MIT.BUS (links) und Jörg Klein, Verkehrsplaner bei den SWG, beschäftigen sich intensiv mit dem Projekt NV-ProVi.
Nahverkehrsprojekt: Informationen in Echtzeit
Aktuell arbeiten die Stadtwerke Gießen und Brodtmann Consulting mit...
SUSI - menschenbezogen mit viel Energie
Susi kam mit ihrem Bruder Strolch und dem Dackelmischling Waldi in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.