Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

NOTFALL - FLOCKY SUCHT DRINGEND EIN NEUES ZU HAUSE

Gießen | Flocky kam mit verschiedenen anderen Hunden aus einer etwas außer Kontrolle geratenen Tierhaltung zu uns. Aus einer ehemals guten Vermittlungsstelle für in Not geratene Hunde war leider ein Animal Hoarding Fall geworden.

Für Flocky war dies Rettung in letzter Sekunde. Als er zu uns kam, konnte er sich nicht auf den Beinen halten und musste erst einmal intensiv tiermedizinisch betreut werden. Außerdem ist der kleine Rüde blind und taub und auch sein Herz funktioniert leider nicht mehr so gut.

Durch seine eingeschränkten Sinne benötigt Flocky umso mehr einen Menschen, der auf ihn aufpasst und ihm hilft, die große Welt zu verstehen. Ein Tierheim mit wechselndem Personal, Hektik und Unruhe ist leider ein eher ungeeigneter Ort für ihn.

Wird er überraschend angefasst oder bekommt Angst, kann er mit abschnappen reagieren und ist daher nicht für eine Familie mit Kindern geeignet. Mit sehr ruhigen, verträglichen und etwa gleichgroßen Hunden könnte er sich aber arangieren.

Daher suchen wir für Flocky ein ruhiges Zuhause bei sehr tierlieben Menschen, welche ihm die letzte Zeit noch so angenehm wie möglich machen können. Ob dies Wochen oder Jahre werden können, lässt sich leider nur sehr schwer absehen.

Wer zeigt Flocky nun endlich die schönen Seiten eines Hundelebens?

Stammdaten: Bolonka Zwetna-Mix, geb.: 2008, Rüde, kastriert.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
Vixröder Straße 16
35396 Gießen
Telefon: 0641/5 22 51
http://www.tsv-giessen.de
E-mail: info@tsv-giessen.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BEAN
Eine zweite Chance für Barny ?
Barny hat vor kurzem ein Zuhause in der Nähe von Wien gefunden, dort...
Sommerfest 2019 im Tierheim Gießen
Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem beliebten Sommerfest...
ELSA
Not-Fell PURZEL - VERMITTELT
Purzel verlor von einer Minute auf die andere sein Zuhause, als sein...
Frettchen-Ladys-Trio RUBY, SUKI und CHERRY
Das Frettchen-Ladys-Trio Ruby, Suki und Cherry sucht ein neues...
LUDWIG und KARL - VERMITTELT
Ludwig (1. Bild) und Karl wurden zusammen mit sieben weiteren...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tierheim Gießen

von:  Tierheim Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Tierheim Gießen
1.035
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
MOPPEL & WÖLKCHEN - zwei sehr zutrauliche Kaninchendamen
Moppel (großes Bild) und Wölkchen wurden bei uns zusammen aufgrund...
Otto
OTTO und LAURENZIA - zwei wunderschöne Landschildkröten
Gleich zu Beginn des neuen Jahres sind auch im Gießener Tierheim neue...

Weitere Beiträge aus der Region

Neue Perspektiven - Kirchenkunstaktion "zeitraum" in der Kulturkirche St. Thomas Morus vom 20.1.-31.1.20
Täglich Offene Kirche in St. Thomas Morus von 18-19:30 Uhr / Kirchenkunstaktion "zeitraum"
Jeden Tag ist die St. Thomas Morus Kirche, der große, moderne...
MOPPEL & WÖLKCHEN - zwei sehr zutrauliche Kaninchendamen
Moppel (großes Bild) und Wölkchen wurden bei uns zusammen aufgrund...
Ausschnitt aus dem Ankündigungsplakat
Verkehrswende in und um Gießen: AStA und Verkehrswendeinitiativen rufen Vortragsreihe ins Leben
Das Thema Klimawandel ist in aller Munde. Einer der Hauptverursacher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.