Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Nicht vergessen! Heute, 8.12.2019, 16 Uhr 43. Orgelvesper zur Adventszeit in der Kulturkirche St. Thomas Morus

#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus
Gießen | 10 Jahre Orgelvesper in St Thomas Morus, heute am zweiten Adventssonntag, den 8.12.2019 um 16 Uhr mit Werken von Bach, Pachelbel und Elgar. Orgel: Jakob Ch. Handrack. Eintritt frei. Weitere Infos unter www.morusfreunde.de

#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus
#kulturkirche19 -... 
Kirchenmusiker Jakob Ch. Handrack
Kirchenmusiker Jakob Ch.... 
43. Orgelvesper zum Advent am 8.12.2019 um 16 Uhr
43. Orgelvesper zum... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Covid-19 - die Welt hält den Atem an
Ich vermisse schon ein wenig die Kondensstreifen der Flugzeuge am...
Bewahrung der Natur? Gestern wurde auf dem Gelände des ev. Kirchenzentrums direkt vor meinem Wohnzimmerfenster eine fast 50 Jahre alte, gesunde Rotbuche gefällt.
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...
Konzerte der Kulturkirche St. Thomas Morus bis Ostern abgesagt
Alle Konzerte der #Kulturkirche St. Thomas Morus bis Ostern abgesagt!
Aufgrund der immer schneller eintretenden Ereignisse rund um die...
Logo der Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
#kulturkirche20 - diese Veranstaltungen sollten Sie nicht verpassen in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Musik verbindet Menschen. Dieses Ziel vor Augen bemüht sich der...
"Blick in die Zukunft"
Gastvortrag am Samstag, 21. März 2020 „Was die nahe Zukunft...
Dringende Bitte: ACH, SECHT IN WAS QVAL WIR SIZEN...
ACH, SECHT IN WAS QVAL WIR SIZEN, GANTZ UMBRINGT MIT GRESTER...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jakob Handrack

von:  Jakob Handrack

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jakob Handrack
1.089
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Ich weiß, dass ich nichts weiß!"
Die Macht der Demut Wortgottesfeier am Sonntag, den 5. Juli 18:30 Uhr St. Thomas Morus
Am kommenden Sonntag, den 5. Juli 2020, findet um 18:30 Uhr in der...
Etabliert in Stadt und Region: Kulturkirche St. Thomas Morus
Katholische Pfarrei St. Thomas Morus ohne Förderverein nicht mehr vorstellbar / Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand im Amt
In der jüngste Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der...

Weitere Beiträge aus der Region

Großer Spaß: Alle Schulkinder werden traditionell aus der Kita „herausgeworfen“
Auf zu neuen Ufern - Kleiner Festakt in der Kita Watzenborn zum „Rauswurf“ der Schulkinder
Pohlheim (-). Die Eltern der 20 Vorschulkinder hatten sich am letzten...
SWG-Aufsichtsratsvorsitzende Astrid Eibelshäuser (rechts), Katja Buß, stellvertretende Leiterin des Hochbauamts, Matthias Funk, technischer Vorstand der SWG (links), und Ulli Boos, Marketingleiter der SWG.
Acht neue Ladepunkte für E-Autos
Die Universitätsstadt Gießen hat vier neue Ladesäulen mit jeweils...
Ruhiger und gemütlicher WALDI
Waldi ist wegen Überforderung seiner ehemaligen Besitzerin mit seinen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.