Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Lecker im Herbst: Flammkuchen mit Apfel und Zimt

Gießen | Teig:

300g Mehl
175ml Wasser
3 EL Öl
1 Prise Salz
Belag
4 Äpfel
200g Creme Fraîche
1 EL Zucker
1-2 EL Zucker –Zimt-Mischung

Zubereitung:

Backofen auf 230°C vorheizen
Mehl, Wasser, Öl und Salz zu einem Teig kneten kurz ruhen lassen und dünn auf Backpapier ausrollen
Creme Fraîche mit Zucker verrühren und auf den Teig streichen
Äpfel in dünne Spalten schneiden und dem Flammkuchen damit belegen, mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen
Flammkuchen im vorgeheizten Ofen 10-15 Min. backen, bis die Äpfel goldbraun sind

Lust auf weitere leckere Rezepte unserer Bürgerreporter und Mitarbeiter?
Dann besuchen Sie und auf www.giessener-zeitung.de und geben unter der Stichwortsuche „Mein Lieblingsrezept“ ein., dann rechts auf die Gruppe klicken und viel Spaß beim nachkochen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Eierlikörkuchen nach Tante Irmgard
Zutaten: 3 Eier 2 Päckchen Vanillezucker 75g Puderzucker 150...
Foto: Shpilberg.Studios-stock.adobe.com
Erdbeer-Tiramissu mit Blaubeeren
Erdbeer-Tiramissu mit Blaubeeren Zuaten: 100 ml...
Schweinefilet überbacken
Zutaten: Schweinefilet, Bandnudeln, Brokkoli, Tomaten, Edelpilzkäse,...
Linguini Alfredo
Gerade bei Pasta gilt, je einfacher das Rezept desto besser das...

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
8.126
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 21.11.2019 um 15:52 Uhr
Den haben wir am Dienstag auch gegessen, wir hatten noch Mandelsplitter auf den Äpfeln.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Reuter - GZ Team

von:  Iris Reuter - GZ Team

offline
Interessensgebiet: Gießen
Iris Reuter - GZ Team
1.963
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto: Shpilberg.Studios-stock.adobe.com
Erdbeer-Tiramissu mit Blaubeeren
Erdbeer-Tiramissu mit Blaubeeren Zuaten: 100 ml...
Eierlikörkuchen nach Tante Irmgard
Zutaten: 3 Eier 2 Päckchen Vanillezucker 75g Puderzucker 150...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Linguini Alfredo
Gerade bei Pasta gilt, je einfacher das Rezept desto besser das...
Blaubeermuffins sind soo lecker
Ja,dieses Rezept müssen Sie einfach mal ausprobieren! Es ist einfach...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eifriger LENNY
Dobermann-Mix Lenny (*Dez 18) ist ein energiegeladener und...
Zwei "Pechvögel" - LUPO und LOURDES
Diese beiden Katzen sind Lupo und Lourdes. Sie sind seit heute wieder...
Kurzarbeit: Was bedeutet das für die Neueinstellungen und Übernahme von Azubis?
Viele Betriebe befürchten, aufgrund beantragter Kurzarbeit, keine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.