Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Musikalisches Wochenende in Friesoythe und Oldenburg

St. Marien in Friesoythe
St. Marien in Friesoythe
Gießen | Am Samstag feierte der Motettenchor Friesoythe sein 50. Jubiläum und führte zu dieser Gelegenheit die Messe in h-Moll von Joh. Seb. Bach auf. Dies schon zum 5. Mal nach Aufführungen 1977, 1985, 1990 und 2000.
Im Schnitt also alle 10 Jahre und hat die Geschichte des Chors damit nachhaltig begleitet.

Die Bilder eines vorweihnachtlichen Stadtbummels durch Oldenburg bilden das Bindeglied zu dem Konzert am Sonntag in der Lamberti Kirche.
In etwas mehr als einer Stunde wurden unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Tobias Götting verschiedene Werke bekannter Kirchenmusiker zu Gehör gebracht.

Francisco Guerrero 1528-1599 - O sacrum convivium

Tomás Luis de Victoria 1548-4611 - Versa est luctum
aus dem Officium defunctorum 1605

Bernardo C. del Castillo 1553-1626 - Super flumina Babylonis

Joh. Seb. Bach 1685-1750 - Kantate BWV 106 (Actus Tragicus) "Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit"

Heinrich Schütz 1585-1672 - "Herr, nun lässt du deinen Diener" aus den "Musicalischen Exequien"

Harald Weiss * 1949 - Requiem aeternam

Herausragend der Sopranpart im Requiem aeternam, gesungen von Anja Petersen. Allein diese Stimme zu hören war der Besuch des Konzerts wert.

St. Marien in Friesoythe
Anläßlich des 50. Jubiläums des Chores
Altes Rathaus in Oldenburg am Markplatz gleich neben der Lamberti Kirche
Bummel durch die weihnachtlich geschmückten Straßen in der Altstadt von Oldenburg
Hier ein besonders schöner Stern
Blick aufs alte Rathaus
Vorne links das alte Rathaus, dahinter die Türme der Lamberti Kirche
Der Eingang zu den Schlosshöfen am Marktplatz
Die Lambertikirche Ort der Musikalischen Aufführung am Sonntag 17.11.
Der Tag ist gut gewählt - Volkstrauertag

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

in Kaufering bei Landsberg/Lech
Bayern!
Schöner Brunnen und die Sebalduskirche stand da im Mittelpunkt und nicht das Gerüst! Vielleicht kann ich es in diesem Jahr noch einmal ohne Gesrüst aufnehmen, Nürnberg steht evtl. noch auf dem Programm.
Der Blick zurück, genau vor einem Jahr war es!
Abendrot
Gestern Abend Gewitter über Friesoythe
Kurz vor 22 Uhr lockt mich ein schönes Abendrot vor die Türe. Ich...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v.
Regionalkantorin Eva Maria Anton aus Bad Nauheim zu Gast in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Am kommenden Sonntag, den 10. November 2019, wird Regionalkantorin...
Hier entsteht ein großes Wohn- und Geschäftshaus
Zwei Großbaustellen in Friesoythe Teil 1
In der kleinen Stadt wird mächtig gebaut. Neben einem großen...
Der große Kran an der Baustelle des Wohn- und Geschäftshauses
Großbaustellen in Friesoythe Teil 2
Es wird gearbeitet und die Fortschritte sind im Vergeich mit Teil 1...
Turm des Schlosses
Ich hab genug - Gottesdienst mit Kantate von Joh. Seb. Bach
Lamberti Kirche im Oldenburg am heutigen Sonntag. Nach einem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
28.307
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Wochenende ist 1. Advent
Nun wird sie also wieder beginnen, die stade/(ruhige) Zeit. Ganz im...
Gedenkstätte bei Hirzenhain. Die Toten liegen jetzt auf dem Friedhof in Kloster Arnsburg
Passend zum Ewigkeitssonntag
An solchen Tagen kommen oft Erinnerungen hoch und ich beginne in den...

Weitere Beiträge aus der Region

Paula
Emma, Paula und Mia - drei absolut liebe und zahme Rattendamen
Emma, Paula und Mia kamen ursprünglich wegen Zeitmangel ins Tierheim...
Tierheime in Deutschland sind in ihrer Existenz bedroht
Wie kann die Zukunft gesichert werden? Die Gründe hierfür sind...
Neues Kurs Heft ist da! 16 Kurse bietet der TSV Klein-Linden an
Der TSV Klein-Linden wird ab sofort die Flyer mit den neuen Kursen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.