Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

War das nicht ein tolles Farbenspiel, dieser Sonnenuntergang

Das war nach dem Sonnenuntergang gestern Abend und es hielt was es versprochen hatte. Der heutige Dienstag war ein toller Sonnentag bei uns im Gladenbacher Bergland!
Das war nach dem Sonnenuntergang gestern Abend und es hielt was es versprochen hatte. Der heutige Dienstag war ein toller Sonnentag bei uns im Gladenbacher Bergland!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Elke Jandrasits
1.239
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 22.10.2019 um 23:04 Uhr
Ganz wunderbare Farben, habe den Abendhimmel zum Glück auch gesehen!
Wolfgang Heuser
8.018
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 23.10.2019 um 09:35 Uhr
Danke Elke, das sind so Farben die man nicht so oft sieht, das war auch nur ein kurzer Moment so. Ich denke das kommt auch auf die Wolkenformationen nach dem Sonnenuntergang an!
Friedel Steinmueller
3.690
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 23.10.2019 um 18:49 Uhr
Das war ein spektakulärer Abend.
Es kommt tatsächlich auf die Wolken an und deren Höhe.
Man erkennt dabei auch, das zunächst die niedrigste Wolkenschicht am stärksten ausgeleuchtet wird; dann folgen die nächst höheren.
Es hängt also vom Sonnenstand ab.
Cirruswolken werden aufgrund ihrer Höhe noch lange nach Sonnenuntergang angestrahlt, weshalb diese dann zuletzt dran sind.
Wolfgang Heuser
8.018
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 27.10.2019 um 10:28 Uhr
Vielen Dank zum Kommentar!

Eine schöne Zeit war das noch einmal, bevor jetzt immer mehr die grauen Tage kommen. Aber auch diese Zeit geht wieder rum und es geht immer weiter mit diesen herrlichen Eindrücken der Natur!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.018
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
In diesem Jahr hat es vier Blüten von dieser großen und kleinen Pflanze!
Diese Strelitzie ist dieses Jahr ein Blütentraum!
Von Zeit zu Zeit ist sie mal am Futtergitter, diese Haubenmeise, ich mag diese Blaumeisengroße Meisenart!
Ein selten puzziger Gast am Futterplatz

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In diesem Jahr hat es vier Blüten von dieser großen und kleinen Pflanze!
Diese Strelitzie ist dieses Jahr ein Blütentraum!
Das Pampasgras mit 9 Wedeln vor dem Sturm
Der Sturm 9. und 10. Februar 2020
Sabine hat auch mich besucht. Heftig fiel sie über meinen Garten her....
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Armes Kerlchen ANDOR sucht ganz dringend einen Gnadenplatz
Im Tierschutz sind wir ja einiges gewohnt, aber manches geht uns doch...
Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...
V.l.n.r.: Jan Hillgärtner (Stellv. Bereichsleitung Wohnen, LH), Daniel Beitlich (Geschäftsführer Revikon), Maren Müller-Erichsen (Aufsichtsratsvorsitzende LH), Thomas Kühne (Wohnstättenleitung), Laura Ahlke (Revikon) und Dirk Oßwald (Lebenshilfe-Vorstand)
„Aktion 68.000 – Wünsche werden wahr“ - Zuwendung der Firma Revikon bedeutet Startschuss für Spendenaufruf der Lebenshilfe Gießen
Ende des Jahres 2020 plant die Lebenshilfe Gießen die Eröffnung einer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.