Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Oktoberabend auf der Nordsee

von Kurt Wirtham 16.10.2019242 mal gelesen3 Kommentare
entstanden bei einer Saisonabschluss-Helgolandfahrt bei der Rückreise nach Cuxhaven
entstanden bei einer Saisonabschluss-Helgolandfahrt bei der Rückreise nach Cuxhaven

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wattwanderung gegen Raketentests
an Pfingsten 2002. Die Bundeswehr betreibt bis heute zwischen Büsum...
MS Albatros unter der Levensauer Brücke
Weitere Hochbrücken über den Nord-Ostsee-Kanal
mit Bezugnahme auf die...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.269
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.10.2019 um 12:00 Uhr
Aktuelles Bild? Vor Jahren war ich da auch mal unterwegs. Ein WE auf Helgoland. Von HH aus und dorthin zurück.

Sehr schön wie sich das Sonnenlich auf dem Wasser spiegelt.
Kurt Wirth
2.369
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 20.10.2019 um 14:01 Uhr
Nein, das Bild ist nicht aktuell, aus 2007. Bei meiner derzeitigen Einscannerei meiner 25.000 Dias gefunden. Mein Schiff war die "Wappen von Hamburg". Die fuhr täglich von Cuxhaven nach Helgoland, außer Freitags, da fuhr sie direkt von Hamburg. Von Hamburg aus fährt auch schon seit langem ein Katamaran nach Helgoland, sehr viel schneller. es darf aber da nur maximal 1 m hohe Wellen haben, wenn ich nicht irre.

Ich bin auch schon mal von Sylt mit der "Pidder Lyng" nach Helgoland gefahren.
H. Peter Herold
28.269
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.10.2019 um 14:13 Uhr
Ich fuhr 24. - 25.6.1978 für 65 DM von Hamburg nach Helgoland und habe dort für 31 DM im "HUBERTUS" übernachtet. Zum Abendessen gab es Kutterscholle .
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kurt Wirth

von:  Kurt Wirth

offline
Interessensgebiet: Gießen
Kurt Wirth
2.369
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schloss Nordkirchen - das westfälische Versailles
Das Wasserschloss liegt 25 km von Münster im Kreis Coesfeld. Es wurde...
Tote des Dachauer KZ-Aussenlager Blaichach (Kreis Oberallgäu)
Wenige KZ-Opfer wurden würdig bestattet

Weitere Beiträge aus der Region

St. Marien in Friesoythe
Musikalisches Wochenende in Friesoythe und Oldenburg
Am Samstag feierte der Motettenchor Friesoythe sein 50. Jubiläum und...
Keine andere Option
Wie die meisten deutschen Stromversorger müssen auch die Stadtwerke...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.