Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Schöner bunter Herbst

Gießen | Nach dem Frühling ist der Herbst für mich eine schöne bunte Jahreszeit. Der Frühling läutet die Blühsaison ein, der Herbst lässt alles in vielen Farben erstrahlen. Auch beginnt die Erntezeit. Die Äcker sind leer, nur der Mais steht stellenweise noch. Ich erinnere mich gerne an die Zeit der Kartoffelernte, als wir mit vielen Kindern dabei waren. Das Schönste war dann das Kartoffelfeuer, und was schmeckten die Kartoffeln, die in der Glut gegart wurden. In jeder Ecke sehen wir eine andere Farbe, die Luft wird kühler, die Sonne hat nicht mehr viel Kraft, und die Natur bereitet sich langsam auf die stille Zeit vor. Es wird früher dunkel man ist zeitiger im Haus, und da schmeckt jetzt der Tee besonders gut. Es wird nicht mehr so viel unternommen, mit einer Kuscheldecke macht man es sich gemütlich um zu lesen, all die Bücher die im Sommer vernachlässigt wurden. Egal welche Jahreszeit, jede ist auf ihre Weise immer wieder etwas besonderes.

Eine Speicherkarte welche in die hinterste Ecke einer Schublade gerutscht war kam heute zum Vorschein. Es sind Aufnahmen (mit einer Pentax) aus dem Botanischen Garten in Marburg auf den Lahnbergen vom 23.10.2011, damals wie heute herbstlich bunt.


Mehr über

Sonne (441)Jahreszeit (13)Herbst (439)Farben (61)buntes Laub (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

...des Vorfrühlings lange Schatten... eingefangen zwischen Allertshausen und Londorf.
In den Armen von Mutter Natur
Zur Zeit ist man im Wald doch sehr sicher. Wir waren gestern wieder...
Wunderbares Wetter heute
Der Frühling treibt es bunt
Im Abstand von wenigen Tagen kann man feststellen, der Frühling gibt noch einmal ordentlich Gas.
Im Botanischen Garten Marburg
Ein Rhododendron mit Namen - Persil -

Kommentare zum Beitrag

Bernt Nehmer
2.372
Bernt Nehmer aus Hungen schrieb am 08.10.2019 um 09:41 Uhr
Sie haben eine Jahreszeit, bei mir freue ich mich, wenn die Sonne lacht, aber dies tut sie eigentlich viel zu selten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
8.070
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nicht nur in Coronazeiten ein Macher – Markus Machens
Auch ihn erwischte die Schließung seines Möbelhauses kalt, als im...
Gießen, Frankfurter Straße 10

Weitere Beiträge aus der Region

Die Post ist da
Schnappschüsse vor, im und hinter dem Haus
Eine kleine Sammlung von Schnappschüssen ums und aus dem Haus nach...
Kein Vergessen- Rassismus bekämpfen!!
Am 11.07.2020 rief die Didf- Jugend zu einer Kundgebung am...
Nicht nur in Coronazeiten ein Macher – Markus Machens
Auch ihn erwischte die Schließung seines Möbelhauses kalt, als im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.