Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

4. Oktober – Welttierschutztag

Gießen | Ohne den Welttierschutz wäre ich schon lange nicht mehr am Leben. Man fand mich 2011 in einem Karton zusammen mit meiner Schwester an der Autobahn in der Tschechoslowakei. Ich bin eine Dackel – Terrier – Mischung und lebe seit 8 Jahren in meiner Familie, die mir auch Urlaube an der Ostsee bietet. Was soll ich sagen, ich habe ein sehr gutes Hundeleben.

 
 

Mehr über

Urlaub (237)Tierschutz (1237)Terrier (2)Hund (399)Familie (129)Dackel (8)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Blickrichtung Süden: der Allgäuer Hauptkamm mit ganz rechts der Pyramide des Biberkopfs, dem südlichsten deutsche Berggipfel
Der Winterwanderweg auf dem Gottesackerplateau am Hohen Ifen
Ausgangspunkt ist die zum Winter 2018/19 komplett erneuerte und mit...
Wanderurlaub im Oktober 2019 in und um Oberstdorf herum :-)
Bei herrlichem Wetter konnte ich jeden Tag in vollen Zügen geniessen,...
Die Lüneburger Heide, wie man sie kennt
Hermann Löns: Grün ist die Heide - um diese Jahreszeit weniger
"Grün ist die Heide" - so der Titel eines Gedichtes von Hermann Löns,...
BEAN
der Tanz beginnt
Gleitschirmtanzen auf der Wasserkuppe und andere Eindrücke aus der Rhön
Der erste Weg führt die meisten Rhöntouristen auf die Wasserkuppe,...
bei der Landsberger Hütte im Tannheimer Tal
Alpenrosen über dem Traualpsee
Unsere Welt ist schön
Wir sind an der Ostsee, hier ein paar Aufnahmen der letzten...

Kommentare zum Beitrag

Bernt Nehmer
2.047
Bernt Nehmer aus Hungen schrieb am 06.10.2019 um 16:36 Uhr
Da kann man ja auf den Hund kommen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
7.678
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...
Markus Machens und ich
Vielleicht hat noch jemand
Winterschuhe und Strümpfe die er gerne abgeben möchte. Es gab viele...

Weitere Beiträge aus der Region

Warum macht man es Menschen mit Behinderungen zusätzlich schwer?
Vor einigen Jahren sind am Buswendehammer auf dem Schiffenberg...
PRO BAHN bezeichnet 9-stündige Stellwerksstilllegung am 24.01. und 25.01. zwischen Gießen und Butzbach als Skandal
Für die PRO BAHN Regionalverbände Mittelhessen und Nordhessen ist die...
Infoveranstaltung zur Berufsrückkehr nach Familienzeit
Eine Infoveranstaltung zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.