Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

BC Marburg startet in Bundesliga-Saison

Die Mannschaft des BC Pharmaserv Marburg startet am Samstag in die Saison 2019/20 in der Damen-Basketball-Bundesliga. Foto: Laackman/PSL
Die Mannschaft des BC Pharmaserv Marburg startet am Samstag in die Saison 2019/20 in der Damen-Basketball-Bundesliga. Foto: Laackman/PSL
Gießen | Zum Glück nicht Nördlingen

Damen-Basketball-Bundesliga: Xcyde Angels Nördlingen – BC Pharmaserv Marburg (Samstag, 21. September, 16 Uhr, Season Opening, Hannover, Sporthalle Birkenstraße).

Mit einem Auswärtsspiel beginnt für den BC Pharmaserv Marburg die neue Bundesliga-Saison. Für den Gegner Xcyde Angels Nördlingen ist es allerdings auch eins: Denn die Partie wird in Hannover ausgetragen, wo sich alle zwölf Erstligisten beim Season Opening treffen und in zwei Hallen die sechs Begegnungen des ersten Spieltags austragen.

Während Marburgs Trainer Patrick Unger zum siebten Mal ein BC-Team in eine Spielzeit führt, ist sein Gegenüber auf Nördlinger Seite ein Neuling. Der Ungar Antony Imreh tritt die Nachfolge von Patrick Bär an, der sich nach einem guten Jahrzehnt als Coach in der Bundesliga eine Auszeit nimmt.

Geblieben ist den Angels aus dem Donau-Ries aber ihre beste Punktesammlerin der vorigen Spielzeit: Danielle McCray sammelte in ihren neun Partien im Schnitt 15,1 Punkte und 10,7 Rebounds. Seine neue Aufbauspielerin, Leslie Vorpahl, kündigte der Club seinerzeit als „Granate auf der Eins“ an.

Zwei Fragen an BC-Trainer Patrick Unger:

Beim Season Opening spielt ihr in Hannover gegen Nördlingen. Wie findest du das?
Patrick: Ich mag die Leute in Nördlingen. Aber die Halle und ich werden keine Freunde mehr. Das war schon während meiner Zeit als Spieler mit Lich so. Auch als Trainer mit Marburg hab ich dort oft verloren. Von daher bin ich ganz froh, dass ich nicht nach Nördlingen muss. Zumindest aus sportlicher Sicht. Außer der Halle hab ich dort noch nicht viel gesehen. Es soll aber schön im Ries sein. Und den Turmwächter würde ich mir auch mal angucken. Vielleicht lädt mich ja mal jemand ein.

Was weißt du über die Nördlinger Mannschaft?
Patrick: Es ist ein neues Team mit neuem Trainer. Was ich von den Videos gesehen habe, sind sie ein taffer Gegner. Sie sind schon gut eingespielt und spielen mit sehr viel Intensität. Sie haben gut verpflichtet. Leslie Vorpahl lenkt das Spiel sehr gut und weiß genau was sie tut. Obwohl sie bei dem Turnier, das ich mir angesehen habe, ein bisschen Wurfpech hatte, bin ich sicher, dass sie keine schlechte Schützin ist. Luisa Geiselsöder ist sehr weit für ihr Alter und einer der Dreh- und Angelpunkte. Auch bin ich ein riesen Fan von Magaly Meynadier, die mit unglaublicher Intensität spielt. Nördlingen spielt sehr ansehnlichen Basketball. Das wird sehr schwer. Das Spiel kann in alle Richtungen gehen. Aber wir werden alles versuchen.

Den Rest des Interviews mit Patrick Unger zum Saisonstart sowie alle Infos zum Pharmaserv-Team aktuell sowie exklusive Inhalte gibt’s direkt aufs Smartphone über die kostenlose offizielle Blue-Dolphins-App, bei Google Play und im App Store.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Marburgs Kapitänin Katie Yohn war in ihrem Abschiedsspiel Topscorerin.
Marburg nach großem Kampf DM-Vierter
„Das war vom...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
Alex Kiss-Rusk war im Auswärtsspiel beim TSV Wasserburg erfolgreichste Punktesammlerin des BC Pharmaserv Marburg.
Marburg muss Samstag 20 Punkte aufholen
„Wir wollen Wiedergutmachung“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Alex Kiss-Rusk spielt auch in der Saison 2019/20 für den BC Pharmaserv Marburg.
BC Marburg: Neues von Alex Kiss-Rusk
Topscorerin mit guten Eigenschaften bleibt Der BC Pharmaserv hat...
Erfolgreiches Abschlussfinale der Grünberger Grundschulliga am letzten Spieltag - Lehrer/Trainerin Aleksandra Heuser sehr zufrieden - Knapp 100 Teilnehmerinnen !
Am Mittwoch Nachmittag fand in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule...
Foto: Melanie Weiershäuser
BC Marburg: Spielplan 2019/20 steht
Auftakt in Hannover gegen Nördlingen Gut drei Monate vor...
Elisa Mevius, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (alle TSV Grünberg) bestreiten vom 21.-23.06.2019 in Litauen ihre ersten U15-Länderspiele für Deutschland
Linn Villwock, Ilinca Secuianu und Elisa Mevius schaffen Sprung in die U15-Nationalmannschaft- Erste Länderspiele vom 21.-23.06. in Kaunas/Litauen
Unter der Leitung von Chef-Bundestrainer Stefan Mienack...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.042
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Pharmaserv-Team bestreitet am 20. Oktober sein drittes Spiel binnen acht Tagen. Foto: Laackman/PSL
Marburg empfängt am Sonntag Göttingen
Müde, aber keine Ausreden Damen-Basketball-Bundesliga: BC...
Hanna Reeh erzielte gegen Charleroi genau so viele Punkte wie auf ihrem Trikot steht. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg gewinnt im Europapokal gegen Charleroi
Das hat richtig Spaß gemacht. Phasenweise CEWL-Europapokal: BC...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team bestreitet am 20. Oktober sein drittes Spiel binnen acht Tagen. Foto: Laackman/PSL
Marburg empfängt am Sonntag Göttingen
Müde, aber keine Ausreden Damen-Basketball-Bundesliga: BC...
Mein Weg zurück in den Beruf - Infoveranstaltung
Eine Infoveranstaltung für Berufsrückkehrer/innen bietet die...
FC Gießen : Alle guten Dinge sind drei !
Nachdem man den FSV Mainz 05 II im eigenen Stadion mit 1:3 besiegte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.