Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Workshop „Das Vorstellungsgespräch“ für Berufsrückkehrer und -kehrerinnen

Christiane Meyer-Fenderl, Beraterin für Wiedereinstieg
Christiane Meyer-Fenderl, Beraterin für Wiedereinstieg
Gießen | Den Workshop „Das Vorstellungsgespräch“ wird für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer von den Wiedereinstiegsberaterinnen am Montag (23. September) in der Arbeitsagentur Gießen, Nordanlage 60, von 9-12 Uhr angeboten. Die Beraterinnen möchten Frauen und Männer ermutigen, selbstbewusst in ein Vorstellungsgespräch zu gehen. Dabei geht es um Fragen wie „Wie präsentiere ich mich?“ oder „Wie kann ich meine beruflichen Stärken am besten darstellen?“.
Eine anschließende individuelle Beratung wird angeboten.

„Jedes Vorstellungsgespräch ist ein bisschen anders, aber es gibt eine grundlegende Struktur und Erfolgsfaktoren, die Sie kennen sollten“, berichtet Christiane Meyer-Fenderl, Beraterin für Wiedereinstieg.

Ausdrücklich sind Frauen und Männer eingeladen, die bisher noch nicht mit der
Agentur für Arbeit in Kontakt stehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Natürlich ist eine Kontaktaufnahme vorab möglich unter giessen.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 0641 9393-450.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Moderater Anstieg der Arbeitslosigkeit
Im Juli ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Gießener...
Foto v.l.: Die Landtagsabgeordneten Frank-Tilo Becher und Lisa Gnadl, beide SPD, mit dem Leiter der Arbeitsagentur Gießen, Eckart Schäfer
Landtagsabgeordnete informieren sich über den Arbeitsmarkt in Mittelhessen
Der heutige Arbeitsmarkt ist geprägt vom demografischen Wandel,...
Arbeitsagentur Gießen zwischen den Jahren geöffnet
Die Agentur für Arbeit Gießen ist auch „zwischen den Jahren“...
Lebensbegleitende Berufsberatung – für Schüler und Studierende sowie Arbeitslose und Beschäftigte
Durch die Digitalisierung, den demographischen Wandel und den...
„Dual studieren“ Thema im abi-Chat
Studium oder Ausbildung? Vor dieser schwierigen Entscheidung stehen...
Infoveranstaltung zur Berufsrückkehr nach Familienzeit
Eine Infoveranstaltung zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf und...
Tom Gerritz
Profi berät zur Körpersprache und Ausstrahlung - Workshop zur Berufsrückkehr
Dass viele Berufsrückkehrer/innen beim Vorstellungsgespräch für einen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul

von:  Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul

offline
Interessensgebiet: Gießen
Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul
986
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Arbeitsagentur Freitag geschlossen
Die Agentur für Arbeit Gießen ist am Freitag (17. Januar)...
Breites Angebot der Arbeitsagentur auf der „Chance 2020“
Bei der zweitägigen Messe „Chance 2020“ am 19. und 20. Januar können...

Weitere Beiträge aus der Region

Benefizkonzert des Musikcorps Großen-Linden am 9.2.2020 in der Gießener Johanneskirche
Bereits zum vierten Male veranstaltet das Musikcorps der Freiwilligen...
Liebe Jazzfreunde, Michele Alberti Trio mit Sängerin Inga Saalmann im Jazzkeller Grünberg. „Jazzology“ Swing Abend.
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, Michele Alberti Trio...
HEUTE: Wiedereröffnung der Futterausgabestelle in Gießen
Heute öffnet die Futterausgabestelle in Gießen endlich wieder ihre...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.