Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sponsorenlauf der Evangelischen Stadtmission Gießen

Gießen | Entlang der Wieseck für den guten Zweck

Bewegung tut gut, vor allem bei schönem Wetter. Wenn man dann auch noch etwas Gutes bewirken kann, umso besser. Unter diesen Voraussetzungen trafen sich am Sonntag 26 Sportbegeisterte zum Sponsorenlauf der Stadtmission Gießen. Auf einer 450 Meter langen Rundstrecke entlang der Wieseck wurde zwischen 12 und 13 Uhr gejoggt und gewalkt, um Geld für den geplanten Neubau des Gemeindezentrums in der Marshallsiedlung zu sammeln.

Unterstützt wurden die Läufer von begeisterten Zuschauern, die die Sportler nicht nur finanziell, sondern auch entlang der Strecke mit Anfeuerungsrufen motivierten. Selbstverständlich wurde, wie bei jeder Veranstaltung der Stadtmission - diesmal mit original Thüringer Bratwürsten und vegetarischen Wraps - für das leibliche Wohl gesorgt. Der Erlös dafür kommt ebenfalls dem Neubau zugute.
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Insgesamt wurden 459 Runden gelaufen und 100 Würstchen gebraten, so dass alles in allem über 9.000 Euro an Sponsorengeldern zusammenkamen. Das geplante Projekt ist durch diesen motivierten Einsatz etwas greifbarer geworden. Ein besonderer Dank gilt daher allen Sponsoren und Läufern, die mit ihrer Großzügigkeit und Tatkraft zum Gelingen dieses Events beigetragen haben.

Weitere Informationen über die Stadtmission finden Sie auf der Gemeindehomepage unter www.stadtmission-giessen.de sowie in den wöchentlichen Gottesdiensten. Diese finden derzeit sonntags um 10 Uhr in der Löberstraße 14 statt.

Autorin: Mia Höke

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Christina Scheffbuch-Schwalfenberg (Referentin)
Frauenfrühstück gab Kraft, Reflektion und Mut
Wie bereits bei den vorausgegangenen Veranstaltungen, war auch das...
Gebetswoche für die Einheit der Christen 2019
Auch in diesem Jahr beten wieder Christen verschiedener Konfessionen...
Stand des Heimatmuseums mit Rödgen-Quiz
Dorffest „Rund um die Kirche“
Nach einem ganz besonderen Gottesdienst in der evangelischen Kirche...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Mirjam Patzschke

von:  Mirjam Patzschke

offline
Interessensgebiet: Gießen
Mirjam Patzschke
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frühstückstreffen für Senioren am 06.02.2019
„Xund – Heil und Heilung aus christlicher Sicht“ Wieder einmal...
Seniorenfrühstück am 7. November 2018
Mehr als 80 Seniorinnen und Senioren hatten sich im Saal der Ev....

Weitere Beiträge aus der Region

Freitag, 25.10.2019, 20:00 Uhr: Joe Filisco & Eric Noden in der Vitos-Kapelle
Sie sind aber immer wieder Top-Act internationaler Veranstaltungen wo...
FSV Gießen fliegt in die Windsaison
Die Thermiksaison endet für die Gießener Segelflieger mit der...
Wohnungspolitik und die Eigentumsfrage
Einladung zu einer Veranstaltung: Juso-Vorsitzender Kühnert...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.