Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

traumhafte Mühlen Wanderung des TSV Klein-Linden

Gießen | Bei traumhaften Spätsommerwetter fand die Mühlen-Wanderung des TSV Kleinlinden statt. Der 9 km lange „MüllerWeg“ führte von Freienseen entlang des Seenbaches durch eine idyllische Naturlandschaft. Hier gab es schon im Mittelalter eine Glashütte und eine Reihe von Wassermühlen, zu denen die Bauern ihr Korn zum Mahlen brachten. Eine der letzten Mühlen arbeitete noch bis in die 60er Jahre. Auf dem Hof der Familie Löbsack konnte noch das alte Mühlrad besichtigt werden und die Schreinersmühle bietet heute spanisches Essen an. Über die Höresmühle ging es weiter durch grüne Wiesen und lichten Wald. Nach einem gemütlichen Picknick ging es dann zurück zum Ausgangspunkt. Die jüngste Teilnehmerin war erst zwei Monate alt und genoss mit Eltern und Großeltern diesen Naturtag. Insgesamt nahmen 13 Erwachsene, 1 Baby und 2 Hunde an der wunderschönen Wanderung Teil.

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Da staunte selbst der Nikolaus - 1. Sport Nikolaus Feier ein voller Erfolg
Die vom TSV Klein-Linden in Kooperation mit dem Startschuss für‘s...
TSV Klein-Linden Sportkurse - wenige Plätze sind noch frei!!
Bei den in der nächste Woche beginnenden Sportkurse des TSV...
TSV Klein-Linden sagt JHV, Training und Kurse bis auf weiteres ab
Aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Pandemie hatte der TSV...
Und auch Einsatz im Training ist gefragt
Abschluss Training und Weihnachtsfeier der TSV Klein-Linden Fußball ID Mannschaft!
Im Anschluss an das letzte Training der ID Mannschaft im Jahr 2019...
5. Linneser Adventsmarkt- es fehlte nur noch Schnee zum perfekten Markt
„Zum perfekten Adventsmarkt fehlte nur ein wenig Schnee!“ war das...
Neues Kurs Heft ist da! 16 Kurse bietet der TSV Klein-Linden an
Der TSV Klein-Linden wird ab sofort die Flyer mit den neuen Kursen...
TSV Klein-Linden trainiert vielfältig
In der aktuellen Situation ist es nicht erlaubt Sport in Gruppen zu...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Kerzmann

von:  Gerhard Kerzmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
316
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.l. Christopher Nübel, Familie Bender, Nina Heidt-Sommer
Gießen SPD sagt Danke den Helden des Alltags
Viele Menschen gehen in der Corona-Krise an ihre Grenzen und sorgen...
Spaß beim Spiel
Mädchenfußball beim TSV Klein-Linden
Vor 11 Jahren startete beim TSV Klein-Linden eine Fußball...

Weitere Beiträge aus der Region

Bestätigt: Corona Fall an Herderschule Gießen
22 Schüler und zwei Lehrkräfte müssen nach Angaben des Gesundheitsamt...
Foto: MS SHG Marburg-Biedenkopf
Corona macht Menschen mit MS unsichtbar, auch am Welt MS-Tag ?
Anlässlich des Welt Multiple Sklerose Tages am 30.05.2020 zeigt die...
v.l. Christopher Nübel, Familie Bender, Nina Heidt-Sommer
Gießen SPD sagt Danke den Helden des Alltags
Viele Menschen gehen in der Corona-Krise an ihre Grenzen und sorgen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.