Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Käpt´n Chaos-Geburtstags-Gala begeistert

Gießen | Zehn Jahre Käpt´n Chaos Musicals am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium sind wahrlich ein Grund zum Feiern. Katrin Schwalb, Johannes Adamietz und Martin Ballmeier hatten die Idee zur großen Gala anlässlich dieses besonderen Jubiläums. 2009 stach der Käpt´n mit seiner Crew zum ersten Mal in See und hatte gleich viele Abenteuer zu bestehen. Die bisher vorliegenden Musicals für Unterstufenchöre fanden bei „Herrn A und Herrn B“ wenig Zustimmung und so kamen sie auf die Idee, ein eigenes Musical zu komponieren. Dass es so eine Erfolgsgeschichte werden sollte, konnte damals noch keiner ahnen. Heute gilt das Lied „Hey Käpt´n Chaos“ als Schulhymne und ist bei allen Kindern und Mitarbeitenden der Schule bekannt.
Zur großen Gala gibt es ein über dreißig köpfiges Orchester, das viele von Katrin Schwalb neu arrangierte Stücke aus den Musicals erstklassig umsetzt. Im Orchester und in den Chören sind natürlich viele ehemalige Mitwirkende dabei und es gelingt, zwölf Käpt´n Chaos-Darsteller auf die Bühne zu bringen; darunter sind drei aus einer Familie: Kassandra, Runa und Salome Niedecken. Durch das Programm führen amüsant und chaotisch-charmant
Mehr über...
die Musiklehrer Johannes Adamietz und Martin Ballmeier. Mit vielen Zitaten und Anekdoten aus den Musical-Aufführungen spannen sie einen Bogen, der das Publikum oft zum Schmunzeln bringt. Von den vielen stimmlich und schauspielerisch überzeugenden Solisten ist Mathis Görke mit seinen hervorragenden Auftritten besonders zu nennen.
Die technische Leitung hat wie immer Paul Hermann mit seinem Team, das für viele besonders eindrucksvolle und überraschende Momente sorgt. So wird die ergreifende Stimmung bei den Balladen unterstützt und es schneit sogar während der winterlichen Szene auf der Bühne.
Bei Liedern wie „Im Klabautermann“ und „Hey Käpt´n Chaos“, die vielen Gästen aus den Aufführungen bekannt sind, wird begeistert geschunkelt und geklatscht. Als sich am Ende alle Beteiligten auf der Bühne der vollbesetzten Turnhalle versammeln, dankt Schulleiterin Antje Mühlhans ihnen überschwänglich.
Nun darf man gespannt sein, was Käpt´n Chaos mit seiner Crew im nächsten Jahr erleben wird, denn dann gibt es ja immerhin eine Schnapszahl. Und da Herr A und Herr B gerne gemeinsam "Rum"-sitzen, werden sie sicher wieder viele tolle Einfälle für ein neues Abenteuer haben, angereichert mit Melodien, bei denen die Gefahr besteht, dass sie zu Ohrwürmern werden.

 
Herr A(damietz) und Herr B(allmeier) sitzen so "Rum"
Herr A(damietz) und Herr... 
Mathis Görke mit dem Musical-Chor
Mathis Görke mit dem... 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Colin als Jesus in der Bildmitte mit gekreuzten Armen. Foto: Ole Weil
Musical nach biblischer Vorlage an Francke-Schule
Mitreißende Musik bot das Musical „Maria und Martha“, das von 200...
Jugendliche der Brüder-Grimm-Schule zum Schüleraustausch in Saratow
„Es war einmal …“ Jugendliche der Brüder-Grimm-Schule zum...
Ensemble von Charley´s Aunt/  Photo: the Keller Theatre
the Keller Theatre spielt Komödie "Charley´s Aunt", Premiere am 22.11.2019, 19:30 Uhr, Kleine Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre freut sich, die Komödie...
Theatergruppe Lehnheim präsentiert "Achtung die Verwandtschaft kommt!"
Liebe Theaterfreunde der Theatergruppe Lehnheim, auch in diesem Jahr...
Jugendliche bei der Probe einer Szene
Kinder-Musical: Robin Hood - Die Legende von Sherwood Forest
Traditionell präsentieren die Pfadfinderinnen und Pfadfinder der KPE...
The Keller Theatre lädt zu "Carousel" ein, Premierenfahrt am 11.10.2019 in der Kleinen Bühne Gießen
Als Opener der 62. Saison präsentiert das älteste englischsprachige...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.418
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Besuch des Gießener Prinzenpaares in der Kinderklinik bringt Kinderaugen zum Strahlen
Warum macht man es Menschen mit Behinderungen zusätzlich schwer?
Vor einigen Jahren sind am Buswendehammer auf dem Schiffenberg...

Weitere Beiträge aus der Region

23. Nordtalk in der Thomasgemeinde
Am Mittwoch den 26.02.2020 um 19:00 Uhr findet in der Thomasgemeinde...
Busverkehr am Fastnachtssonntag
Anlässlich des Fastnachtsumzugs am kommenden Sonntag setzen die...
Das Pharmaserv-Team tritt am Mittwoch bei BK Zabiny Brno an. Foto: Laackman/PSL
Marburg im Endspiel um Gruppensieg in Brünn
Auswärtsspiel in Brno CEWL-Europapokal: BK Zabiny Brno – BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.