Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tag des Mädchenfußballs bei Blau-Weiß

Teilnehmerinnen beim Tag des Mädchenfußballs
Teilnehmerinnen beim Tag des Mädchenfußballs
Gießen | Einige Mädchen der Georg-Büchner-Schule und der Käthe-Kollwitz Schule, die bisher noch nicht in Vereinen aktiv sind, hatten mit ihren Eltern den Weg auf das Sportgelände an der Ringallee gefunden und waren mit großer Begeisterung dabei. Blau-Weiß-Jugendleiterin Mira Dahmen und ihr Team, bestehend aus Spielerinnen der Frauenmannschaft, hatten nach dem lustigen Aufwärmen einige Übungen vorbereitet, darunter auch Funino, eine neue Spiel- und Trainingsform.

Aktuell wird bei der Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen in gemischten Mannschaften gespielt. Mädchen und Jungen bis zum Alter von 11 Jahren sind jederzeit herzlich willkommen. Langfristiges Ziel ist es, in Zukunft eine Mädchenmannschaft zu stellen.

Zum Abschluss erhielten alle Mädchen ein T-Shirt und ein Haarband mit dem Motto #nichtohnemeineMädels, einen Fußball sowie Freikarten für Spiele der Frauen-Bundesliga beim 1. FFC Frankfurt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l. Benjamin Wolf, Jonas Glaser, Desiree Albrecht, Kai Schneider
Licher Master-Karateka überaus erfolgreich bei deutscher Meisterschaft
Für die Schüler und die Master-Class des Karate Dojo Lich stellte die...
REWE-Betriebsrat unterstützt Blau-Weiß Gießen
Ende des Jahres fand in den REWE-Märkten eine deutschlandweite...
Beim parkrun sind alle willkommen
Schwanenteich parkrun bleibt auch in neuem Jahr erfolgreich
56 % der Deutschen nahmen sich nach einer repräsentativen Umfrage für...
Erste Box-Bundesliga am 16. November in Gießen
Der Gießener Boxverein Uppercut richtet am 16. November in der...
Neue Trikots für den TSV 1930 Utphe e.V.
Leaf Ventilation – einfach gute Luft! Leaf Ventilation, eine Marke...
Lollarer Schüler mit Naito Sensei
Karate Dojo Lollar trifft japanischen Meister
Am vergangenen Wochenende bereist das Karate Dojo Lollar das...
Entspannungstraining und Stressreduktion - Neuer Kurs beim BSV-Biebertal
Wer kennt es nicht; Stress und hohe Anforderungen in Beruf, Familie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

von:  Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.
127
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...
REWE-Betriebsrat unterstützt Blau-Weiß Gießen
Ende des Jahres fand in den REWE-Märkten eine deutschlandweite...

Weitere Beiträge aus der Region

Supermärkte in Gießen hart an der Belastungsgrenze
Schon seit Wochen spürt die Branche die Auswirkungen der Corona-Krise...
Zur Osterhauser Schleuse
Vor einiger Zeit in der Zeitung gelesen. Die Osterhauser Schleuse,...
Buchtipp: Das Paket – Sebastian Fitzek
Inhalt : Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.