Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mein Garten nach einem Jahr

Gießen | Meine Heideecke hat sich gut eingewöhnt. Alle Pflanzen gedeihen gut und die Heide blüht wieder.

Das Pmapasgras hat sich gut entwickelt. Hatte es letztes Jahr nach dem Kauf zwei Blüten, so werden es dieses Jahr wahrscheinlich neun sein.

Auch Lavendel und Heide gedeiht gut und hat sich schon selber ausgesät.

Außerhalb des Gartens auf dem Grünstreifen an der Straße ging eine Miniaturausgabe einer Kornblume auf.
Ich werde versuchen diuese in den Garten zu integrieren, also ausgraben und umpflanzen.

 
Pampasgras am 16.08.2019
Pampasgras am 16.08.2019 
Am 20.08.2019
Am 20.08.2019 
23.08.2019
23.08.2019 
Detail am 23.08. nachmittags
Detail am 23.08.... 
Kurz nach einem Startkregen. Das Wasser steht auf den Platten bis zu den Pflanzen die auf einem kleinen Hügel stehen
Kurz nach einem... 
Auch diese kleine Heide stammt aus einem Samen einer der gepflanzten Heiden
Auch diese kleine Heide... 
Sebst ausgesäter Lavendel etwa 13 cm groß
Sebst ausgesäter... 
Minaturkornblume
Minaturkornblume 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Meine kleine Heide im Garten
Die Heide blüht - auch bei mir im Garten
Es ist die Zeit der blühenden Heide. Nicht nur in der Lüneburger...
Die Lüneburger Heide, wie man sie kennt
Hermann Löns: Grün ist die Heide - um diese Jahreszeit weniger
"Grün ist die Heide" - so der Titel eines Gedichtes von Hermann Löns,...
Zitronenfalter
Nelken und Lavendel haben Besuch
Gestern erster Besuch eines Falters bei den Nelken überhaupt. Dazu...
Ins Goldenstedter Moor zur Spätsommerzeit
Nach einigen nassen Tagen war schöneres Wetter angesagt. Höchste Zeit...
Die Anpflanzung dieser Wildblumen bei uns im Garten hat sich gelohnt, der Stieglitz besuchte heute diese Kornblumen! Selbst ein kleines gespendetes Tütchen mit Wildblumensamen erfüllt so seinen Zweck.
Solche Wildblumen mag der Stieglitz im Garten
Der Lavendel verblüht langsam, es wird nachgepflanzt und die alten demnächst zurückgeschnitten
Die drei im September 2018 gepflanzten Lavendel sind langsam am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
28.158
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Johanniter Kapelle St. Antonius in Bokelesch
Zweimal St. Antonius
Auf meinen Erkundungstouren fand ich einen Flyer über die...
Gänzlich unverständlich. Haben die denn alles vergessen?
Die Demokratie geht in Hessen in Altenstadt-Waldsiedlung baden

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Was für ein großer Käfer, dieser Lederlaufkäfer!
Bei uns im Hofbereich tauchte er am Samstag auf, ich war gerade am...
Die Holunderbeere, eine Nahrungsquelle für die Wildvögel!
Jedes Jahr kann wieder aufs Neue beobachtet werden, wie verschiedene...

Weitere Beiträge aus der Region

Erich Eckhardt bei der Siegerehrung
Zum Saisonabschluß der 1. Regattasieg für Erich Eckhardt vom WSV Hellas Gießen
Am vergangenen Wochenende besuchte der WSV Hellas Gießen die...
OTTO und DIESEL - zwei verschmuste und verspielte Katerchen
Die beiden Kater Otto (getigert-weiß) und Diesel (rot-weiß) suchen...
Das Sportheim der TSG Alten-Buseck
Sportheim der TSG Alten-Buseck soll erweitert werden
Das Sportheim der TSG Alten-Buseck soll an seiner Ostseite um zwei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.