Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sieht es nicht gut aus, das Jakobs-Greiskraut, aber!

Ist auch eine Nahrungsquelle für einige Insekten und Raupen, das Jakobskreuzkraut! Die gelben Korbblütlertypische Blütenkörbchen haben in der Regel so 13 Zungenblüten und die ganze Pflanze ist giftig. Gefährlich sind große Mengen im Heu!
Ist auch eine Nahrungsquelle für einige Insekten und Raupen, das Jakobskreuzkraut! Die gelben Korbblütlertypische Blütenkörbchen haben in der Regel so 13 Zungenblüten und die ganze Pflanze ist giftig. Gefährlich sind große Mengen im Heu!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
8.074
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 21.08.2019 um 09:56 Uhr
Danke, jetzt kenne ich auch den Namen :-)
Wolfgang Heuser
8.304
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 21.08.2019 um 10:42 Uhr
Bitte Christine, wenn es vereinzelt auftritt ist es nicht so Problematisch. In größeren Mengen und dann an den landwirtschaftlichen Feldern ist es ein Problem, wo gezielt gehandelt werden sollte! Gerade bei Weideflächen ist es von Pferdebesitzern sehr unbeliebt, da es bei den Tieren gesundheitliche Schäden herbeiführen kann!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.304
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abgestorbene Fichten und Wildpflanzen darunter
Was am Wegesrand so alles blüht, wenn man es lässt!
Es ist ein schwieriges Thema, was ist Unkraut und was sind...
Der eingezäunte Staudamm von dieser Hochwasser Staustufe in Damm
Beweidete Grünpflege eines Staudammes bei Damm
Eine erfreuliche Entwicklung hat die Grünpflege an der Hochwasser...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 49
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Abgestorbene Fichten und Wildpflanzen darunter
Was am Wegesrand so alles blüht, wenn man es lässt!
Es ist ein schwieriges Thema, was ist Unkraut und was sind...
Der eingezäunte Staudamm von dieser Hochwasser Staustufe in Damm
Beweidete Grünpflege eines Staudammes bei Damm
Eine erfreuliche Entwicklung hat die Grünpflege an der Hochwasser...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Morddrohung gegen Janine Wissler
Inzwischen werden Morddrohungen in vielfacher Art gegen linke...
Pinscher-Mix MIKKI
Pinscher-Mix Mikki (01.10.18) kam von einem anderen Tierschutzverein...
320,00€ Geldspende und viel zu naschen für die Tiere
Patin von Brownie auch darüber hinaus im Einsatz für die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.