Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Großes Interesse am Gießener Nahverkehr

Dr. Ludwig Brake, Leiter Stadtarchiv; Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehr-Services; Matthias Funk und Jens Schmidt, beide SWG-Vorstand sowie Mathias Carl, Geschäftsführer MIT.BUS (von links)
Dr. Ludwig Brake, Leiter Stadtarchiv; Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehr-Services; Matthias Funk und Jens Schmidt, beide SWG-Vorstand sowie Mathias Carl, Geschäftsführer MIT.BUS (von links)
Gießen | Der Aktionstag der Stadtwerke Gießen anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Gießener Nahverkehrs war ein voller Erfolg: Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten die Möglichkeit, sich bei Touren durch die Zentralwerkstatt und die Leitstelle über viele Aspekte moderner urbaner Mobilität zu informieren.

Warum setzen die Stadtwerke Gießen (SWG) und ihr Tochterunternehmen MIT.BUS auf Bio-Erdgas als Treibstoff, statt auf E-Busse? Wie oft wird ein Bus gewartet? Oder wie funktioniert die Busbeschleunigung? Diese und viele andere Fragen beantworteten Experten der SWG und der MIT.BUS bei Führungen durch die Zentralwerkstatt und die Nahverkehrsleitstelle. Die Besichtigungsrundgänge in der Lahnstraße waren beliebte Bestandteile des Aktionstags 125 Jahre Nahverkehr in Gießen, zu dem die SWG am vergangenen Samstag eingeladen hatten. Zahlreiche Interessierte nutzten die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. „Wir wollten unseren Gästen zeigen, wie komplex moderner Nahverkehr ist und was wir unternehmen, damit immer alles reibungslos läuft“, erklärt Mathias Carl, Geschäftsführer der MIT.BUS.

Mehr über...
Das Besucherinteresse richtete sich aber nicht nur auf die Touren in der Lahnstraße, für die die SWG einen speziellen Transferservice vom Marktplatz zum Werksgelände eingerichtet hatten. Auch im SWG-Kundenzentrum am Marktplatz – genauer in der RMV-Mobilitätszentrale – informierten sich zahlreiche Gießenerinnen und Gießener sowie Besucherinnen und Besucher aus der Region über die Nahverkehrsangebote der SWG. „Viele Fragen drehten sich um die verschiedenen Zeitkarten – allen voran das Schülerticket Hessen“, fasst Anne Müller-Kreutz, Leiterin der Abteilung Nahverkehr-Services, zusammen.

Jenseits des Nahverkehrs
Als traditionelles Querverbundunternehmen, das sich neben dem Nahverkehr vor allem um die sichere Energieversorgung und den Betrieb der Gießener Bäder kümmert, waren die SWG natürlich auch mit anderen Sparten auf dem Aktionstag vertreten. Beim SWG-Treff gab es Informationen zum Gießener Grünstrom, zur Dienstleistung RasenRobo und zur Produktfamilie E-Revolution. Wie nicht anders zu erwarten, drehten die Kinder gern am SWG-Glücksrad, um sich so einen der kleinen Sachpreise zu sichern. Und auch die gute Sache kam nicht zu kurz: Die SWG konnten viel Lose zugunsten der Tour der Hoffnung verkaufen. „Es freut mich immer wieder zu sehen, dass so viele Menschen die Tour unterstützen und dadurch aktiv mithelfen, dass krebskranke Kinder wichtige Unterstützung erhalten“, bringt es Ina Weller, SWG- Unternehmenssprecherin, auf den Punkt.

Dr. Ludwig Brake, Leiter Stadtarchiv; Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehr-Services; Matthias Funk und Jens Schmidt, beide SWG-Vorstand sowie Mathias Carl, Geschäftsführer MIT.BUS (von links)
Dr. Ludwig Brake, Leiter... 
An ihrem Stand informierten die Stadtwerke Gießen ihre Gäste am vergangenen Samstag rund um das Thema Nahverkehr.
An ihrem Stand... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

360-Grad-Blick auf alle Straßenzüge
Die Stadtwerke Gießen (SWG) lassen alle Straßenzüge der...
Von links: Stephanie Orlik, SWG Sponsoring, brachte den Spendenscheck beim TC Rauischholzhausen vorbei. Jugendwartin Anika Wolf und Jugendspielerin Clara Payer freuen sich über den Pelletofen, den Mark Richter von der FirmaHeizungsbau Energie Hof einbaute
C02-neutral im Warmen sitzen
Um Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche zu fördern, gibt es...
v.l. Benjamin Deibel, Verkehrsleiter der Firma Kreiling, Ina Weller, Leiterin Marketing & Vertrieb bei den SWG, Thomas Wagner, Leiter Vertrieb Industrie- u. Geschäftskunden bei den SWG und Oliver Kreiling, Geschäftsführer der Ludwig Kreiling GmbH & Co. KG
SWG fördern Lkw mit Erdgasantrieb
Erdgasfahrzeuge sind aufgrund der aktuellen Diskussion um E-Autos...
„Spiel’ Dein Spiel“ – City Day am 16. Juni
Am Sonntag, dem 16. Juni, laden die Stadtwerke Gießen (SWG) zum...
Der Technische Vorstand Matthias Funk (links), mit dem Kaufmännischen Vorstand Jens Schmidt und der Aufsichtsratsvorsitzenden der SWG, Astrid Eibelhäuser.
Stadtwerke Gießen weitere fünf Jahre mit gleicher Doppelspitze
Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Gießen (SWG) hat Matthias Funk und...
Die SWG-Aufsichtsratsvorsitzende Astrid Eibelshäuser und die beiden SWG-Vorstände Matthias Funk (Mitte) und Jens Schmidt konnten eine erfreuliche Bilanz für das Geschäftsjahr 2018 vorstellen.
Gut aufgestellt in die Zukunft
Energiewende und Digitalisierung – diese beiden großen Themen standen...
Petra Behle (2. v.l.), Prof. Dr. Fritz Lampert (9. v. l.), Ina Weller, Peter Neidel, Matthias Funk, Gerhard Becker, Dr. Matthias Rinn und Carsten Koch (rechte Seite von rechts nach links).
25 Jahre gemeinsam gegen den Krebs
Radeln für den guten Zweck – seit 1983 treten alljährlich Prominente...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
3.830
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Heizenergie sparen – gewusst wie
Es gibt Mittel und Wege, das Wohnklima zu verbessern und gleichzeitig...
Stephanie Orlik von den SWG (ganz links), Bernd Braun, Abteilungsleiter Eisstock, Jugendwartin Kristina Lindenthal, der 2. Vorsitzende Wilhelm Bauer, die Jugendspieler Simon Kern u. Lukas Braun, Jugendwartin Sibell Althen u. Webmaster Björn Weil (v.l.)
Neue Sommerausrüstung
Vom bayerischen Weiher nach Mittelhessen: Eisstockschießen hat sich...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Tafel Gießen sucht weitere ehrenamtliche Helfer.
Tafel Gießen sucht weitere Helfer
Die Tafel Gießen sucht weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer....
Kristina Spenner, Psychologische Psychotherapeutin an der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg, ist die Referentin des Vortrags.
Borderline: Vom Auf und Ab der Emotionen
Marburg, 21. Oktober 2019. Etwa drei Prozent der Bevölkerung leiden...
FC Gießen: Kein goldener Oktober für den FCG
Der Oktober war bisher führ den FCG wahrlich , wenn man es so...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.