Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Schnuppertag des Musikvereins Allendorf / Lahn erster Schritt in richtige Richtung

Gießen | Schnuppertag erster Schritt in die richtige Richtung

Am Sonntag, den 24.05.2009, hat der erste Schnuppertag zur Jugendausbildung im Musikverein Allendorf / Lahn stattgefunden.

Im Zeitraum von 14:00 - 16:00 Uhr konnten die Kinder verschiedene Instrumente ausprobieren und ihre Fragen an die anwesenden Musiker und Ausbilder stellen. Besonderes Highlight war das Schlagzeug, hier konnten die Kinder auch ohne Vorkenntnisse jede Menge "Musik" machen.

Für eine Stärkung zwischendurch hatten wir Kaffee, Kuchen und einige Snacks sowie kostenlose Getränke zur Verfügung gestellt.

Trotz des warmen Wetters draussen waren wir froh, einige interessierte Kinder und Eltern begrüßen zu dürfen.

Ebenfalls freut es uns, dass unsere Ausbilder stark vertreten waren und sie sich die Zeit an diesem Nachmittag für die Kinder genommen haben.

Wir sind froh, das wir die folgenden Ausbilder für unseren Nachwuchs verpflichten konnten:

Gilbert Monter (Musiker u.a. bei den "fidelen Münchhäusern"): Trompete und Flügelhorn

Jürgen Adams: Tenorhorn, Bariton, Bass

Oliver Müller: Schlagzeug

Carol Brown (tätig am Stadttheater Giessen): Querflöte

Mehr über...
Cathrin Wenzel: Klarinette, Saxophon

Auf besonders positives Feedback durften wir uns freuen, dass wir den Beitrag für die Ausbildung mit 20 Euro pro Monat und Kind ansetzen. Dieser Beitrag beinhaltet pro Woche eine halbe Stunde Einzelunterricht pro Kind und die spätere Jugendorchesterprobe.

Somit können wir aufgrund der namhaften Ausbilder und des geringen monatlichen Beitrages eine sehr gute Alternative zu den umliegenden Musikschulen anbieten.

Von den ausgelegten Informationen, die beschreiben, wie die Ausbildung im Musikverein ablaufen soll, wurden einige Exemplare verteilt.
Bedanken möchten wir uns auch bei der Presse, die zu einem Fotobericht erschienen ist.

In den nächsten Wochen werden wir die Werbetrommel weiter rühren und uns mit der Grundschule in Allendorf sowie der Gebrüder-Grimm-Schule in Klein-Linden in Verbindung setzen, um auch hier noch einige Kinder anzusprechen und die Instrumente im Unterricht vorstellen.

Wenn Sie den Schnuppertag verpasst haben sollten und Ihr Kind gerne eine musikalische Ausbildung bei uns beginnen oder fortführen möchte, sprechen Sie uns gerne an. Die entsprechenden Informationen können Sie vorab auf der Webseite des Vereins unter http://www.musikverein-allendorf-lahn.de erhalten.

Für uns Verantwortliche war dieser Schritt in Richtung Jugendausbildung im Musikverein Allendorf / Lahn ein erster Erfolg.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
Weitblick
Blick vom Turm der Stadtkirche Gießen
Teilnehmer/innen der Vereinsmeisterschaften 2020
Genialer Ablauf dank Unterstützung. Die Vereinsmeisterschaften der DLRG Lollar
(kk) Am 9. Februar 2020 richtete die DLRG Lollar ihre...
Archiv Foto von 2019 der Maibaum wird aufgestellt
Maifeier fällt aus
Traditionelle Maifeier beim Musikzug Holzheim abgesagt Der erste...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. www.morusfreunde.de
Konzertreihe für Improvisierte Musik zur Fastenzeit, immer donnerstags, 19:30 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Reihe für Improvisierte Musik immer donnerstags 19:30 Uhr in der...
Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Volker Lieder

von:  Volker Lieder

offline
Interessensgebiet: Gießen
Volker Lieder
67
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikverein sucht aktive Mitglieder
Der Musikverein 1963 Allendorf / Lahn sucht Jung und Alt, W oder M,...
Gruppenbild Reisegruppe
Vereinsfahrt des MVA Allendorf 2011
Der Vereinsausflug des Musikvereins 1963 Allendorf/Lahn e.V. erfolgte...

Weitere Beiträge aus der Region

Dem Sonnenaufgang entgegen
TSV Klein-Linden Lauftreff läuft dem Sonnenaufgang entgegen
Junge Rehe als Begleiter, die aufgehende Sonne im Gesicht, ein toller...
Eifriger LENNY
Dobermann-Mix Lenny (*Dez 18) ist ein energiegeladener und...
Zwei "Pechvögel" - LUPO und LOURDES
Diese beiden Katzen sind Lupo und Lourdes. Sie sind seit heute wieder...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.