Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Was für ein kleiner junger Punker, diese Grasmücke

Diese junge Mönchsgrasmücke war mir gestern vor die Kamera gekommen, der Ästling sieht noch aus wie ein Punker! Obwohl, wenn so eine Mönchsgrasmücke aufgeregt ist, stellen sich die Kopffedern in die Höhe.
Diese junge Mönchsgrasmücke war mir gestern vor die Kamera gekommen, der Ästling sieht noch aus wie ein Punker! Obwohl, wenn so eine Mönchsgrasmücke aufgeregt ist, stellen sich die Kopffedern in die Höhe.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Noch mit dem Federflaum der Nestlinge unterwegs war dieser Ästling
Rausflug der jungen Hausrotschwänze
Zufällig konnte ich das heute mitbekommen, die jungen Ästlinge vom...
Eine Portion in den Schnabel...
Blaumeisen beim Fast Food
Vogeleltern haben dieser Tage viel zu tun. Diese Blaumeise hat zwar...
Jungvogel Blaumeise
Meisen - Fast Food die 2.
Zum 1....
Auch die Stare haben Nachwuchs
Auch der Staren-Nachwuchs ist ausgeflogen und erkundet die Gärten....
In diesem Nistkasten sind sie wohl aufgewachsen: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/128700/die-diesjaehrige-nistzeit-der-kohlmeisen/
Vom Nestling zum Ästling, die Kohlmeisen sind ausgeflogen!
Heute morgen waren sie unterwegs, diese kleinen Kohlmeisen, immer...
Aus dem Nest gefallen oder geflogen?
Das war in diesem Fall die Frage, ein Notruf per Handy zu uns ins...
Die Grasmücken im heimischen Garten
Die letzten Jahre konnte ich feststellen, das solche Grasmücken,...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.210
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 11.07.2019 um 17:31 Uhr
Guter Vergleich
Wolfgang Heuser
7.914
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 11.07.2019 um 18:44 Uhr
Hallo Peter, dieses kleine Federbüschel reagiert so wie die Alt Vögel und ist da schon mal am schimpfen. Das war reiner Zufall das die mir so vor die Kamera kam, bzw. ich hatte die schon im Apfelbaum gehört! Eigentlich war ich an diesem Tage hinter den Schmetterlingen her, denn der Sommerflieder ist am blühen.

Im Moment sind noch einige Jungvögel unterwegs, gerade von den Blaumeisen, die haben jetzt auch ihre Bruten durchbekommen.

Vielen Dank zum Interesse und Kommentar!
H. Peter Herold
28.210
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 11.07.2019 um 19:10 Uhr
Danke für die Info
Wolfgang Heuser
7.914
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 13.07.2019 um 20:28 Uhr
Wie jedes Jahr hat es mit diesen Jungvögel so seine Probleme, sie haben noch nicht so die Orientierung in unseren Gartenbereichen. Die letzten Tage gab es wieder drei Unfälle mit einem jungen Kernbeißer, einer jungen Amsel und einer jungen Goldammer. Die Amsel hatte sich an einem Glasbereich zu Tode geflogen und die beiden anderen hatten es überlebt, es ist immer wieder sehr traurig!
H. Peter Herold
28.210
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.07.2019 um 13:47 Uhr
Ja aber ohne diese Verluste geht es auch nicht
Wolfgang Heuser
7.914
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 15.07.2019 um 09:02 Uhr
Peter, das mit den Glasflächen ist ein Thema was mich schon lange beschäftigt. Durch solche Unfälle mit dem Fensterglas kommen bei uns in Deutschland sehr viele Wildvögel um, leider, es sind meist die Jungvögel!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
7.914
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Etwas beschädigter Hornissen-Nistplatz ist noch aktiv!
Die Hohlzahnsamen und die Sumpfmeise
Seit einiger Zeit steht die Pflanze im Samen und ich kann immer...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rotdorn im Herbstlaub
Der Herbst zeigt sich
Aus dem Allgäu erreichten mich diese zwei Bilder. Wunderschön der...
Sonnenblumen im Garten eines befreundeten BR
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Rotdorn im Herbstlaub
Der Herbst zeigt sich
Aus dem Allgäu erreichten mich diese zwei Bilder. Wunderschön der...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v.
krimiZEIT im Oktober: Pater Brown am 24.10.19 um 20 Uhr in der Kinokirche und das Krimifestival zu Gast am 27.10.19 um 15:30 Uhr in der Kulturkirche
Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf – aus dieser Sentenz entstehen...
Heizenergie sparen – gewusst wie
Es gibt Mittel und Wege, das Wohnklima zu verbessern und gleichzeitig...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.