Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Feierabend Gutes tun - Giessener Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore

Am Feierabend Gutes tun - Sortieraktion bei GAiN
Am Feierabend Gutes tun - Sortieraktion bei GAiN
Gießen | Wer am Feierabend Gutes tun will, ist herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 11.07.2019, von 17.30 - 20.00 Uhr zusammen mit anderen freiwilligen Helfern im Hilfsgüterlager der Organisation in der Siemensstr. 13 Spendenware zu sortieren. Für Getränke und einen Pausensnack ist gesorgt. Rückfragen beantwortet unsere Ehrenamtsbetreuerin Silvia Huth unter 0641-97518-50 oder Silvia.Huth@GAiN-Germany.org.
"Ich habe gedacht, dass ich die Zeit, in der ich nicht im Unistress bin, auch sinnvoll nutzen kann. Und wie ich nach zweieinhalb Stunden sortieren sehe, ist wirklich jede helfende Hand wichtig", sagt Henni, eine Studentin, die freiwillig schon öfter mit angepackt hat.
Das Mitmachhilfswerk GAiN bietet mit diesen Sortier- und Packaktionen die Möglichkeit, hinter die Kulissen einer Hilfsorganisation zu schauen und sich ein Bild von humanitärer Arbeit zu machen.
GAiN ist eine humanitäre Hilfsorganisation mit Sitz in Gießen, die weltweit in über 50 Ländern Katastrophenhilfe, langfristige Nothilfe und Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Das Hilfswerk trägt dazu bei, dass die Ärmsten und Benachteiligten der Welt, die sich nicht selbst helfen können, eine neue Perspektive für ihr Leben und Hoffnung für ihre Zukunft gewinnen. Weitere Infos unter www.gain-germany.org.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sortieraktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Sortiertag bei GAiN am Samstag, den 01. August - Mitmachhilfswerk lädt zum Helfen mit Herz und Hand ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet nach der Zwangspause durch den...
Aufruf! - Die in Gründung befindliche Wählergruppe ,Bürger für ein lebenswertes Lich‘ sucht Sie!
Wir, die Wählergruppe BfL, wollen am 14. März 2021 bei der...
Tafel Gießen sucht Verstärkung für ihr Büroteam
Wer hat Zeit und Lust, die Tafel Gießen ehrenamtlich bei der...
*UPDATE* Besuch bei DOLLY bzw. LOTTA
Einige Monate ist es her, als das Schaf Dolly völlig entkräftet und...
*** Froher 2. Advent wünscht der Tierschutzverein Gießen ***
Unsere langjährigen, treuen Ehrenamtlichen, Jürgen und Gerd, freuen...
Alltag einer Tierschützerin - HANNELORE TENGGREN
EINE VON VIELEN KATZENFANGSTATIONEN Ein Nachbar ruft bei mir an....
Ehemalige Hundebegleiterinnen zu Besuch
Am Samstag standen im Tierheim Gießen zwei Überraschungsgäste vor der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anne-Katrin Loßnitzer

von:  Anne-Katrin Loßnitzer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Anne-Katrin Loßnitzer
390
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sammelstelle für Hilfsgüter in der Siemensstr. 13
Hilfsgütersammlung beim Mitmachhilfswerk GAiN geht weiter
Seit diesem Montag sind die Logistiker der Hilfsorganisation unter...
Benefizkalender "Herzblicke" von GAiN
Noch schnell ein Weihnachtsgeschenk sichern - Benefizkalender von GAiN
In der Woche vor dem 4. Advent können Interessierte aus Gießen und...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Gute Vorsätze für ein gesundes Herz
Neujahrsvorsätze: Herzstiftung empfiehlt sieben Schritte für gesundes...
Der Große Horn testet Weine virtuell: Pohlheimer Weinrunde trotzt dem Lockdown
Die Gaststätten im Landkreis sind seit Anfang November geschlossen....
Roberto Bates veröffentlicht neue Single: eine Zeitreise in die 80er
Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten Jahres mit dem zweiten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.