Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Liebe ist.....

Privat
Privat
Gießen | wenn eine Stadt auch als Ampelmännchen für alle da ist. In Marburg kann man Homo- und Hetropaare an der Ampel sehen, passend auch zum Christopher Street Day. Marburg möchte damit auch ein Zeichen setzen, in dieser Stadt darf jeder leben wie er mag.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Stefan Veitengruber, Oberarzt an der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg, spricht am Mittwoch, 26. Februar 2020, über das Thema Suchterkrankungen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
Vortrag Psyche und Seele am 26.2. in Marburg: Verharmlosung im Alltag – wenn Alkoholkonsum zur Sucht wird
Marburg, 20. Februar 2020. Laut Drogen- und Suchtbericht 2019 der...
Info Botanischer Garten Lahnberge Marburg
Trainer Patrick Unger verlässt zum Saisonende den BC Pharmaserv Marburg. Foto: Laackman/PSL
Keine Verlängerung in Marburg
Nach der Saison ist Schluss Trainer Patrick Unger verlässt auf...
Folgende Spielrinnen sicherten sich mit der Theo-Koch-Schule den Landestitel: (Vordere Reihe v.l.n.r.) Sixta Herzberger, Minette Stark, Lynn Schmadel, Klara Römer, Shaline Henß. (Hintere Reihe v.l.n.r.) Lehrer/Trainerin Aleksandra Heuser, Amelie Müller, E
Basketballerinnen der Theo-Koch-Schule Grünberg erneut Hessenmeister
Das Landesfinale im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ fand im...
Marburgs Kapitänin Steffi Wagner erzielte beim Heimsieg gegen Saarlouis 11 Punkte. Foto: Laackman/PSL
Marburg macht Klassenerhalt klar
Deckel drauf Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg –...
Der 54-jährige US-Amerikaner Dana Beszczynski ist neuer Trainer des Erstliga-Teams des BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
BC Marburg stellt neuen Trainer vor
Ein Amerikaner aus Österreich Der BC Pharmaserv Marburg hat einen...
Der BC Pharmaserv Marburg tritt am Sonntag in Osnabrück an. Foto: Laackman/PSL
Marburg am Sonntag in Osnabrück
Nur nicht...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.832
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 13.06.2019 um 18:18 Uhr
Fun Fact, vorgestern (11.06.2019) war der 25 Jahrestag der endgültigen Streichung des §175 StGB. Auch danach hat es nochmal 23 Jahre gedauert bis die Opfer offiziell rehabilitiert wurden.
Aber es ist schonmal ein kleiner Lichtblick dass heute Piktogramme homosexueller Paare unsere Lichtsignalanlagen zieren und nicht wie bei eingen unserer geschätzten Geschäftspartner Homosexuelle an Baukränen über der Stadt baumeln. Hoffentlich hoch genug damit die Touristen nicht belästigt werden.
Nicole Freeman
10.703
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 14.06.2019 um 06:38 Uhr
gute aktion
Christine Stapf
8.057
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 14.06.2019 um 20:10 Uhr
Danke für die Kommentare, ich kann da nur zustimmen.

Heute war ich in Marburg und konnte nun selber fotografieren.

http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/129404/voice-of-love-feeling-und-lets-go-together/
Michael Beltz
7.740
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 15.06.2019 um 18:32 Uhr
Schön, dass auch mal etwas Positives berichtet werden kann.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
8.057
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Von Mutter Natur umschlungen
Foto: Martin Kewald-Stapf
Da ist der Zug oft abgefahren
Deutschlands Bahnhöfe sind schon seit vielen Jahren nicht...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Demokratie ist weiblich
Wer hat sich schon einmal darüber Gedanken gemacht, welche Wörter...
Vandalismus im Gebiet „In der Hunsbach“ in Wieseck
Der Obst- und Gartenbauverein Gießen-Wieseck e.V. musste letzte Woche...
Großer Spaß: Alle Schulkinder werden traditionell aus der Kita „herausgeworfen“
Auf zu neuen Ufern - Kleiner Festakt in der Kita Watzenborn zum „Rauswurf“ der Schulkinder
Pohlheim (-). Die Eltern der 20 Vorschulkinder hatten sich am letzten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.