Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Straßenmalerei durch die Lupe gesehen


Mehr über

Lupe (2)Auto (163)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dieser Hummer ist ein Hammer
Gewinnt vorhin bei Radio-FFH eine 19 jährige Schülerin ein Auto....

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
9.932
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 10.06.2019 um 09:15 Uhr
wow das ist kunst!
Christine Stapf
7.240
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 10.06.2019 um 11:34 Uhr
Schon toll was dort entstanden ist.
Otmar Busse
738
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 11.06.2019 um 13:22 Uhr
Großartig. Klasse gemacht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
7.240
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
7. Juli öffentliche Stadtführung auf der Amöneburg im Landkreis Marburg
Noch Platz im Kalender ? Am Sonntag den 7. Juli 2019 findet um 14...
Das ist doch wohl ein schlechter Scherz, leider nein
Als ich davon hörte wollte ich es nicht glauben. Menschen mit Krücken...

Weitere Beiträge aus der Region

Neue Selbsthilfegruppe „Anonyme Konsumentis“ stellt sich vor
Gesellschaftlich hat es in letzter Zeit einige positive Entwicklungen...
Spielplatzplanerin Sylvia Holzmann, Stadträtin Gerda Weigel-Greilich und Kinder der Kindertagesstätte St. Thomas Morus vor den neuen Spielgeräten an der Liebigshöhe
Neu gestalteter Spielplatz Liebigshöhe eingeweiht
Nach mehrmonatiger Bauzeit ist der Spielplatz „An der Liebigshöhe“...
Tolle Auszeichnung durch DFB
Sepp-Herberger-Urkunde verliehen Ehrungen durch den HFV und Fair...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.