Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Fahrgastverband PRO BAHN ist tief betroffen über Mord an Regierungspräsidenten und verurteilt im Nachhinein erfolgte rechtsradikale Hetze

Gießen | Der PRO BAHN Landesverband Hessen ist tief betroffen, dass der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel, Walter Lübcke aus dem Leben gerissen worden ist. Der Mord an dem angesehenen Politiker erschüttert uns.

Er stand einer bedeutenden Verwaltung vor, von der wir sagen können, dass die Verbände stets schnell, offen und umfassend sowohl bei Anfragen als auch bei Anhörungen informiert werden. Beispiele aus den letzten Jahren fallen uns ein, wozu sich auch Herr Lübcke direkt eingebracht hat.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Angehörigen, Freunden und Bekannten.

Wir verurteilen die völlig inakzeptable Hetze, welche über das Internet von rechtpopulistischen und rechtsextremen Kreisen gegen den Verstorbenen verbreitet wurde.

Wir distanzieren uns von Menschen, wir distanzieren uns von Parteien, die auch nur ansatzweise unsere freiheitlich demokratische Grundordnung mit Füßen treten. Hier bedarf es eines gesamtgesellschaftlichen Konsenses, diesen Tendenzen zu entgegnen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Bahnhaltepunkt von Hungen-Inheiden an der Horlofftalbahn, die nach dem Willen von Vielen, auch der Allianz pro Schiene, reaktiviert werden soll.
PRO BAHN Hessen stellt aktueller Reaktivierungs-Studie von Allianz pro Schiene und Verband Deutscher Verkehrsunternehmen ein differenziertes Urteil aus
Das Bündnis Allianz pro Schiene (ApS) und der Verband Deutscher...
Nur in Deutschland werden je nach Bundesland bzw. innerhalb eines Bundeslandes je nach PLZ (und in Dänemark) Straßenbeiträge von den Anliegern verlangt, alle anderen Länder Europas erheben KEINE Straßenbeiträge!
Straßenausbaubeiträge am 9. Mai 2019 schon um 9:00 Uhr erneut im Hessischen Landtag - Teilnahme als Besucher an der Anhörung erwünscht!
ACHTUNG: Beginn der Anhörung schon um 9:00 Uhr! Gemeinsame...
PRO BAHN Hessen fordert, man muss etwas entgegensetzen: Initiative mit ihren Partikularinteressen stört und will den begonnenen viergleisigen Ausbau zwischen Frankfurt-West und Friedberg verhindern.
Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt ausdrücklich das Urteil des...
Freuen sich auf den Festanhänger: Projektleiter Thorsten Köhler und Juniorchef Matthias Lotz.
Ein Festanhänger für Biebertal und Umgebung
Die Biebertaler bekommen, dank der Bemühungen von Familie Lotz, den...
Denis Papin - Pionier von Dampfmaschine und Schnellkochtopf
Seine Gedenktafel hängt in Marburg, entwickelte er als Professor in...
PRO BAHN Hessen begrüßt Vorstoß zum ermäßigten Mehrwertsteuersatz im Fernverkehr – Vorteile auch für den Bahnreisenden in Hessen
Der PRO BAHN Landesverband Hessen begrüßt außerordentlich, dass...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) PRO BAHN Landesverband Hessen

Weitere Beiträge aus der Region

Jede Woche sind mittlerweile um die 80 Teilnehmende dabei
Schwanenteich parkrun feiert 1. Geburtstag
Ein knappes Jahr ist es nun her, dass 53 Teilnehmende und ein...
Alex Kiss-Rusk erzielte für Marburg gegen Nördlingen 16 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg verliert zum Saisonauftakt
Granate trifft ins Marburger Herz Damen-Basketball-Bundesliga:...
Vorsicht vor dieser Nummer 01779748631.
Da diese Nummer nicht vergeben wurde ist es erstaunlich das man von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.