Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

2. Spieltag HBRS Fußball ID Hessenliga

Kevin Hronung im Spiel gegen Darmstadt auf dem Weg zum Tor.
Kevin Hronung im Spiel gegen Darmstadt auf dem Weg zum Tor.
Gießen | Zweiter Spieltag in Groß-Gerau am 11.05.2019
Die ID (Intelligenz Defizite) Truppe des TSV Klein-Linden hatte am 2. Spieltag der HBRS Fußball ID Hessenliga schwierige Spiel zu bestreiten, den mit dem Meister der letzten Saison BSG Groß-Gerau und dem Vize-Meister der Vorsaison, sowie dem Tabellenführer der aktuellen Saison VfB 900 Offenbach. Gegen den Meister Favoriten VfB 1900 Offenbach waren die Linneser dann auch auch verlorenen Posten und unterlagen mit 0:5. Im nächsten Spiel wartete der erstarkte FCA 04 Darmstadt. Gier spielte das TSV Team sehr gut mir un hatten auch Chancen. Diese wurden allerdings nicht genutzt im Gegenzug zu den Darmstädtern. Die gewannen dann auch mit 2:0 Im letzten Spiel traf das von Kajetan Selmayr und Hagen Trübenach in Vertretung vom fehlenden Chef Trainern Ruben Ebenig gecoachten Team auf den Ausrichter des Spieltags, dem BSG Große-Gerau. Hier erzielten die Klein-Lindener endlich den ersten Treffer des Tages durch Fadi Kurie. Allerdings erzielte Groß-Gerau 4 Tore und gewann gegen Klein-Linden mit 4:1. Die Gießener Vorstädter bekamen auch 3 Punkte. Diese allerdings kampflos, da der Gegner VfL Neustadt kurzfristig Absagen mussten. Mit nun 6 Punkte bleibt der TSV Sechster in der 8er Liga. Trotz der Niederlagen und des sehr schlechten Wetters hatte der Klein-Lindener Tross viel Spaß,. Der Spaß, wie auch die fußballerische und persönliche Entwicklung der einzelnen Spieler beim TSV Klein-Linden ID Team sind wichtiger als die erzielten Ergebnisse.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Linneser Frauen Geschichten am 12.5.2019
„Was heißt denn Heimweh auf Japanisch?“ - Neues Buch der Linneser...
Das Team bedankt sich bei den zahlreichen Fans (Bild Christian Diebel)
TSV Klein-Linden "Zwote" steigt in die Gruppenliga auf
Die zweite Frauenmannschaft des TSV Klein-Linden hat 1 Jahr nach der...
Ferien Camp in Klein-Linden - Bildung und Sport
Unter dem Motto "Bildung und Sport" veranstalten Startschuss fürs...
Spende für den Kunstrasenplatz durch Dr. Greilich
Der Klein-Lindener Ortsvorsteher und TSV Klein-Linden...
Trotz der Qualen hat Dr. Britta Wagner Spaß beim Ironman!
Klein-Lindenerin Dr. Britta Wagner mit toller Leistung beim Ironman Frankfurt t
Trotz der unglaublichen Hitze am letzten Sonntag schaffte es die...
Youngster Janne Riedel vor dem Wechsel auf die Laufstrecke
Absolute Top Leistungen beim 3- Mini-Kurz Triathlon
Beim 3.Linneser Mini-Kurz Triathlon, den der TSV Klein-Linden mit dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Kerzmann

von:  Gerhard Kerzmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
151
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Zwibbel Giessen ist neuer Partner des TSV Klein-Linden.
Die Gaststätte Zwibbel Giessen stattet die Herren Fußballer des TSV...
Das Sommer Programm mit vielen Kursen - Wandern, Tanzen, Fitnesstraining, Gedächtnistraining und mehr
Das neue Sommer Programm des TSV 1889 Klein-Linden ist nun da und...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Zwibbel Giessen ist neuer Partner des TSV Klein-Linden.
Die Gaststätte Zwibbel Giessen stattet die Herren Fußballer des TSV...
Das Sommer Programm mit vielen Kursen - Wandern, Tanzen, Fitnesstraining, Gedächtnistraining und mehr
Das neue Sommer Programm des TSV 1889 Klein-Linden ist nun da und...
DICKER - Einzelgänger sucht Anschluss
Dieser stattliche Kater streunt seit einigen Jahren herrenlos durch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.